Phillies-Fan fängt Ball im Spiel gegen die Mets - Bildquelle: AFPGETTY SIDRICH SCHULTZPhillies-Fan fängt Ball im Spiel gegen die Mets © AFPGETTY SIDRICH SCHULTZ

Köln (SID) - Ein Baseball-Fan der Philadelphia Phillies hat mit einem spektakulären Catch für einen Internet-Hit gesorgt. Der Mann fing im MLB-Spiel gegen die New York Mets auf der Tribüne mit bloßer Hand einen mit mehr als 100 km/h geschlagenen Ball - während er in der anderen Hand ein Eis hielt.

Der Phillies-Fan ließ sich ausgiebig von den Zuschauern feiern - und reichte den Ball an seine weibliche Begleitung weiter. Im Internet wurde das Video zu einem Hit. Der häufigste Kommentar: "Gebt dem Mann einen Vertrag!"

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien