In der neuen Folge von "Locker Room" wird auch über James Harden gesprochen - Bildquelle: imagoIn der neuen Folge von "Locker Room" wird auch über James Harden gesprochen © imago

München - Rockets-Superstar und NBA-MVP James Harden ist zur Zeit in Überform und knackt sämtliche Rekorde. Mit 17 30-Punkte-Spielen in Folge hat er zuletzt den Rekord von Kobe Bryant gebrochen. Als nächstes soll Wilt Chamberlain (20 Spiele) überholt werden. 

Das London-Game der NBA wird von Schlagzeilen um Knicks-Center Enes Kanter überschattet. Der Türke gilt als großer Kritiker von Präsident Erdogan und unterstützt die Gülen-Bewegung. Nun will er aus Angst vor einem Attentat nicht nach London reisen. 

Außerdem wird natürlich über die NFL-Playoffs gesprochen. Die besten vier Teams aus der Regular Season haben sich auch in den Playoffs bewiesen und streiten sich nun um die Teilnahme am Super Bowl. Konkret geht es um das Spiel zwischen den Chiefs und den Patriots, sowie um das NFC-Duell zwischen den Saints und den Rams

Christoph "Icke" Dommisch, Alex Vogel und Ex-Basketball-Nationalspieler Steffen Hamann werden die Themen ausführlich besprechen. 

"Locker Room - Das US-Sport-Magazin" immer in der Nacht von Donnerstags auf Freitag auf ProSieben MAXX und On-Demand auf ran.de