- Bildquelle: Getty © Getty

München - 180-Grad-Wechsel von LeBron James.

Nach fast zwei Jahrzehnten als Werbegesicht von Coca-Cola unterschreibt der Superstar der Los Angeles Lakers laut "ESPN" beim Konkurrenten Pepsi.

Noch vor seiner Rookie-Saison im Sommer 2003 hatte King James einen Vertrag bei Coke unterschrieben, hatte seitdem eine eigene Geschmacksrichtung und stand für etliche Kampagnen vor der Kamera. 

Keine Einigung mit Coke

Im zurückliegenden Sommer lief die Partnerschaft aus, der Sportler und das Unternehmen konnten sich nicht auf eine Verlängerung einigen. 

 

Bei Pepsi, die seit 2015 offizieller Getränkepartner der NBA sind, soll James das Gesicht der Marke Mountain Dew werden, die zu einem der Hauptsponsoren der NBA geworden ist. 

Laut "Forbes" ist LeBron James der bestverdienende aktive NBA-Spieler, der mehr als 50 Millionen Dollar pro Jahr verdient.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien