Die Serviererin der Portland Trail Blazers stand in dieser Saison schon öfte... - Bildquelle: Imago/twitter@shaqtinDie Serviererin der Portland Trail Blazers stand in dieser Saison schon öfter unfreiwillig im Mittelpunkt. © Imago/twitter@shaqtin

Portland/München - Bei der 115:128-Heimniederlage der Portland Trail Blazers gegen die New Orleans Pelicans sorgte eine Kellnerin unfreiwillig für das Highlight des Spiels.

Als sie nämlich ganz normal ihrer Arbeit nachging und einigen Gästen am Spielfeldrand Getränke servieren wollte, wurde die Frau von einem Schiedsrichter unabsichtlich gecheckt, verlor das Gleichgewicht und verschüttete sämtliche Getränke auf dem Hallenboden. 

Von LeBron James "abserviert"

Kurioserweise war es nicht das erste Mal, dass die Serviererin in der laufenden Saison unfreiwillig zur Hauptdarstellerin eines NBA-Spiels wurde. Denn in der jüngeren Vergangenheit, im Dezember 2019, wurde dieselbe Frau bei einem Blazers-Heimspiel bereits einmal unsanft und natürlich erneut unabsichtlich von LA-Lakers-Superstar LeBron James "abserviert". 

Damals hatte sie aber wenigstens keine Getränke in den Händen und wurde zudem von einem Zuschauer abgefangen, wodurch ein böserer Sturz verhindert werden konnte. James reagierte wie ein Gentleman und ließ es sich anschließend auch nicht nehmen, der Serviererin höchstpersönlich wieder auf die Beine zu helfen. 

Immer in der Nacht von Samstag auf Sonntag ab 0:00 Uhr "Locker Room - das US-Sport Magazin" auf ProSieben MAXX.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart.Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Anzeige:
Die NBA live und on demand auf DAZN

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien