Ohne Bradley Beal müssen die Wizards ihre Saison beenden - Bildquelle: AFPGETTYSIDPATRICK SMITHOhne Bradley Beal müssen die Wizards ihre Saison beenden © AFPGETTYSIDPATRICK SMITH

Orlando (SID) - Die Washington Wizards um die deutschen Basketball-Nationalspieler Moritz Wagner und Isaac Bonga müssen beim Finalturnier der NBA auf ihren Topstar verzichten. Bradley Beal fällt aufgrund einer Schulterverletzung aus. Mit Spielmacher John Wall und Scharfschütze Davis Bertans hatten bereits zuvor zwei wichtige Profis des Hauptstadt-Teams ihre Teilnahme abgesagt.

"Ich wollte meinen Teamkollegen im Kampf um einen Play-off-Platz helfen. Aber es ist so langfristig das Beste für uns alle", sagte Beal, der im Schnitt mit 30,5 Punkten pro Spiel in dieser Saison nach James Harden (Houston Rockets/34,4) am besten getroffen hat. 

Die Wizards haben im Rennen um die Plätze für die Meisterrunde nur  Außenseiterchancen. Los geht es ab dem 30. Juli in der Disney World von Orlando. In dieser Woche treffen nach und nach die Teams ein, um die Vorbereitung aufzunehmen.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien