Theis fehlt den Celtics mit einer Fingerverletzung - Bildquelle: AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDKathryn RileyTheis fehlt den Celtics mit einer Fingerverletzung © AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDKathryn Riley

Frankfurt/Main - Das erwartete Duell der deutschen Basketballer beim Spiel der Boston Celtics gegen die Washington Wizards in der nordamerikanischen Profiliga NBA fiel aus. Daniel Theis (Boston) musste aufgrund einer Verletzung am kleinen Finger passen, Isaac Bonga (Washington) kam nicht zum Einsatz.

Lediglich Moritz Wagner stand aufseiten der Wizards auf dem Parkett, konnte mit seinen zwölf Punkten das 133:140 der Hauptstädter aber nicht verhindern. Boston führt durch den Sieg die Eastern Conference an, Washington ist Vorletzter. 

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.