Amon-Ra St. Brown strahlt als neues Profilbild der Detroit Lions - Bildquelle: Getty/Twitter Detroit LionsAmon-Ra St. Brown strahlt als neues Profilbild der Detroit Lions © Getty/Twitter Detroit Lions

München - Ganz besondere Ehre für Amon-Ra St. Brown.

Die NFL hat den deutschen Wide Receiver mit dem Titel "Rookie of the Week" ausgezeichnet. Im letzten Spiel der Regular Season glückten dem 22-Jährigen gegen die Green Bay Packers am vergangenen Wochenende acht Catches für 109 Yards und ein Touchdown - dies wurde nun mit der Auszeichnung honoriert.

"Ich habe niemals gedacht, dass dieser Tag einmal kommen würde", schrieb der Youngster bei Twitter, nachdem seine Wahl feststand.

Amon-Ra als Profilbild der Lions

Die Detroit Lions hatten dem Rookie zuvor bereits gratuliert. Doch nicht nur das. Die Franchise hielt auch ein Versprechen ein, das sie ihrem Passempfänger gegeben hatte.

So hatte das Team die eigenen Fans dazu aufgefordert, für St. Brown zu stimmen. In diesem Zuge kündigten die Lions zudem an, ein Kinderfoto des Deutschen als neues Profilbild zu verwenden, sollte der 22-Jährige den Titel erhalten.

Und weil dem so war, strahlt der kleine Amon-Ra mit seinem damals schon muskulösen Körperbau nun allen entgegen, die das Twitter- oder Instagram-Profil des NFL-Teams anklicken.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.