- Bildquelle: imago images/Icon SMI © imago images/Icon SMI

München - Zak ist ein absoluter Arizona-Cardinals-Fan und war selbstverständlich auch beim vergangenen Training der Cardinals dabei. Eigentlich sollten weitere Autogramme auf sein Jersey kommen, das er extra mitgebracht hatte. Doch stattdessen wurde dieses mitgenommen und kehrte nicht zum jungen Fan zurück.

Eine Freundin der Familie stellte daraufhin das emotionale Video des aufgelösten Zak ins Internet und bat um Hinweise.

Auf seinem Jersey sammelte Zak demnach schon seit über zwei Jahren Unterschriften der Cardinals-Spieler.

Hinweise oder gar ein Finder des Jersey trudelten nicht ein. Dafür aber erreichte die Nachricht Quarterback Kyler Murray, der sein Team zusammentrommelte und Zak ein brandneues Jersey mit unzähligen Unterschriften bereitstellte.

"Das Trikot ist auf dem Weg", bestätigten auch die Cardinals kurz darauf.

Kristi, die das Gesuch veröffentlichte, bedankte sich via Twitter bei Murray und den Cardinals.

Jetzt muss Zak nur noch warten, bis das neue Trikot bei ihm eintrifft und er weiter auf Autogrammjagd gehen kann.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.