- Bildquelle: imago © imago

München - Einem Bericht des "Boston Sports Journal" zufolge herrscht bei den New England Patriots zurzeit Unruhe, was das neue Coaching-Staff anbelangt.

"Ich habe von unzähligen Leuten - darunter auch Spieler der Patriots - gehört, dass man in Boston momentan alarmiert sei und nicht wisse, in welche Richtung sich die "Pats"-Offense entwickelt", sagte US-Sportreporter Greg Bedard.

Spieler zweifeln an Assistant Coach Judge

Genauer gesagt, waren Spieler im Roster der Patriots wohl von den eigenartigen Aussagen des Offensiv-Assistenten Joe Judge verblüfft.

Reportern soll Judge unter anderem gesagt haben, dass er eng mit Quarterback Mac Jones zusammenarbeiten werde und ihn bei seiner Entwicklung voranbringen möchte. Außerdem sprach er auch ausführlich darüber, dass jeder Offensiv-Coach in der Lage sein muss, jede Skill-Position coachen zu können.

Nimmt sich Judge zu wichtig?

Judge, der in der vergangenen Saison als Head Coach bei den New York Giants gefeuert wurde, kehrte nun zu den Patriots zurück, wo er bereits acht Jahre lang mit Bill Belichick zusammengearbeitet hatte.

Was einige Spieler also in Alarmbereitschaft versetzt, ist der Fakt, dass Judge diese Aussagen trifft, dabei aber nicht einmal der Offensive Coordinator in New England ist.

Spielern fehlt die klare Linie

Eigentlich ist er bei den Patriots vor allem für die Special Teams und Wide Receiver verantwortlich. Einen Offensive Coordinator haben die "Pats" nach dem Abgang von Josh McDaniels zu den Las Vegas Raiders bis jetzt noch gar nicht bestimmt.

Diese Aussagen Judges bereiten einigen Spielern in New England Sorgen und manche zweifeln an der Rückholaktion von Belichick - auch weil der 40-Jährige Judge in New York gescheitert ist.

Bedard sagte über die Aussagen von Judge: "Viele Leute in der NFL haben gehört, was er gesagt hat und fragten sich anschließend ebenfalls, worüber er eigentlich redet. Deswegen gibt es auch ein großes Bedenken darüber, was bei den Patriots-Coaches momentan abgeht."

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.