Die NFL hat alle Teams nochmal explizit auf aktualisierte Corona-Protokolle ... - Bildquelle: 2021 Getty ImagesDie NFL hat alle Teams nochmal explizit auf aktualisierte Corona-Protokolle hingewiesen © 2021 Getty Images

München - Nicht nur in Deutschland, auch in den Vereinigten Staaten steigen die Corona-Zahlen.

Da mit Thanksgiving am Donnerstag ein in den USA wichtiger Feiertag begangen wird, hat die NFL nun die für alle Teams und Spieler verpflichtenden Corona-Protokolle aktualisiert. 

Wie die NFL offiziell per Memo mitgeteilt hat, sind Spieler und Mitarbeiter der Franchises, auch die geimpften, zwischen Thanksgiving am 25. November und dem 1. Dezember dazu verpflichtet, in geschlossenen Räumen Masken zu tragen.

Außerdem werden Spieler und der gesamte Stab am Montag und Mittwoch nach dem Thanksgiving-Wochenende getestet. Ungeimpfte Spieler dürfen erst dann am Training teilnehmen, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt. Geimpfte Profis hingegen können normal trainieren, sofern kein positives Ergebnis ermittelt wird.

Außerdem wird von der Liga empfohlen, Tests für die besuchenden Familien der Spieler und des Stabs anzubieten. 

NFL: Teams müssen Kameras in einzelnen Räumen installieren

Um zu überprüfen, dass die Protokolle innerhalb der Team-Einrichtungen brav eingehalten werden, fordert die NFL die Franchises zudem auf, spätestens bis zum 29. November Kameras in den Fitnessräumen und Kantinen zu installieren. Die Aufnahmen würden bei Bedarf von der Liga angefordert und angesehen werden. 

Für Reisen verlangt die NFL Protokolle darüber, auf welchen Sitzplätzen die einzelnen Team-Mitglieder saßen, um eventuelle Infizierungen besser nachvollziehen zu können. Generell muss jeder in Bussen und Flugzeugen eine KN-95- oder eine N-95-Maske tragen. 

Die NFL warnt davor, die Protokolle zu brechen. Ansonsten könnten erhebliche Strafe drohen. 

ran zeigt am 25. November Thanksgiving Football: Um 22:15 Uhr sind die Las Vegas Raiders zu Gast bei den Dallas Cowboys (live auf ProSieben MAXX und ran.de) und um 2:10 Uhr zeigen ProSieben und ran.de das Spiel zwischen den Buffalo Bills und den New Orleans Saints live.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android