Pete Carroll ist seit 2010 der Head Coach der Seattle Seahawks. - Bildquelle: imago images/UPI PhotoPete Carroll ist seit 2010 der Head Coach der Seattle Seahawks. © imago images/UPI Photo

München – Die Quarterback-Situation bei den Seattle Seahawks bleibt vor dem Start der Preseason spannend. Vertraut Trainer Pete Carroll auf Routinier Geno Smith? Oder setzt sich am Ende doch Neuzugang Drew Lock durch?

Eine Woche vor dem Start der Vorbereitungsspiele ist Smith Favorit auf die Nachfolge von Russell Wilson, der zu den Denver Broncos gewechselt ist.

"Geno ist nach wie vor an der Spitze, er hat die Nase vorne, er ist aus offensichtlichen Gründen in Führung, und er hält sie und kämpft wirklich gut", sagte Carroll, der zuletzt wegen einer Corona-Erkrankung fehlte und digital die Einheiten verfolgte und so den Kontakt zum Team hielt.

Geno Smith macht alles richtig

Smith mache aktuell alles richtig, sagte Carroll. "Er kommt mit dem System zurecht, er macht die Checks an der Line of Scrimmage, er ist in der Lage, die Protections zu kontrollieren und mit [Center] Austin [Blythe] zu arbeiten", so Carroll. Oder anders gesagt: "Er ist einfach sehr talentiert." 

Die Ansage an Konkurrent Lock, der im Zuge des Wilson-Trades nach Seattle gewechselt war: am Ball bleiben.

"Er muss uns zeigen, wie er seine Entscheidungen trifft, wenn sich die großen Gelegenheiten bieten", sagte Carroll: "Er hat schon eine Menge Spielzüge gemacht. Er hat eine Menge guter Würfe gemacht, er läuft wirklich gut, er ist schwer zu fassen, er hat einen schnellen 'Abzug', eine Menge Talent."

Kommt noch eine überraschende Wendung?

Dass die Teams mit der Preseason nun in die heiße Phase der Vorbereitung einsteigen, gilt auch für die beiden Quarterbacks. "Wir brauchen Reps. Wir brauchen Abwechslung, wir müssen mehr Situationen sehen, um wirklich einen Unterschied zwischen den beiden Jungs zu erkennen." Heißt: Beide werden ihre Chancen bekommen, und dann trifft Carroll die Entscheidung zwischen den beiden.

 

Oder?

Denn spannend ist zudem ein möglicher Plot-Twist: Es ist weiterhin nicht auszuschließen, dass die Seahawks doch noch einmal auf dem Quarterback-Markt zuschlagen. Der Name Jimmy Garoppolo hält sich hartnäckig.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.