Bruce Arians glaubt nicht an einen Rücktritt von Tom Brady nach dieser Saiso... - Bildquelle: imago images/Icon SMIBruce Arians glaubt nicht an einen Rücktritt von Tom Brady nach dieser Saison. © imago images/Icon SMI

München/Tampa - Der Head Coach der Tampa Bay Buccaneers, Bruce Arians, glaubt nicht an einen baldigen Abschied von Quarterback Tom Brady. Der 69-Jährige ist zuversichtlich, dass Brady seine NFL-Karriere auch in der kommenden Saison fortsetzen wird

Arians sagte der "Tampa Bay Times" dazu: "Wenn man sieht, wie er am Freitag trainiert hat, dann wäre ich schockiert wenn er nächstes Jahr nicht spielen würde. Wir haben diese Quarterback Challenge im Training und Brady flog am Freitag regelrecht durch die Kabine. Er war wie ein Kind und konnte nicht abwarten an der Challenge teilzunehmen. Ich wäre wirklich schockiert." 

Tom Brady konnte in der regulären Saison 5316 Passing-Yards werfen, bei 43 Touchdowns und zwölf Interceptions. Die Tampa Bay Buccaneers treffen jetzt in der Divisional  Round der NFL-Playoffs auf die LA Rams. (ab 20:45 Uhr bei ProSieben und ran.de)

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.