Von Miller ist verletzt - Bildquelle: imagoVon Miller ist verletzt © imago

München - Die Buffalo Bills müssen vermutlich in den kommenden Spielen auf Routinier Von Miller verzichten. Beim 28:25-Sieg gegen die Detroit Lions verletzte sich der Pass Rusher im zweiten Viertel, als Lions-Center Frank Ragnow stolperte und dem 33-Jährigen rücklings in die Beine fiel.

Das Spiel war für Miller damit beendet. Laut NFL-Insider Ian Rapoport ergaben erste Tests, dass der 33-Jährige sich einen Riss im Außenmeniskus zugezogen habe. Demnach müsse sich Miller wahrscheinlich einer Operation unterziehen. Womöglich könne diese aber auch bis zur Offseason aufgeschoben werden. Die Verletzung soll in sieben bis zehn Tagen neu bewertet werden.

Buffalo Bills: Fehlt Von Miller sogar bis zu den NFL-Playoffs?

Bills-Head-Coach Sean McDermott hielt sich zu dem Thema bedeckt. Er bestätigte lediglich, dass Miller im Thursday Night Game gegen die New England Patriots ausfällt. Damit müssen die Bills auf eine Stütze der Defense verzichten. In elf Spielen kommt Miller auf acht Sacks - bester Wert im gesamten Team.

Buffalo gehen so langsam die Pass Rusher aus: Mit Gregory Rousseau und A.J. Epenesa fehlten ihnen im Spiel gegen Detroit schon zwei potenzielle Alternativen zu Miller .