München - Deutschlands Ausnahmespieler Leon Draisaitl hat beim 4:3 der Edmonton Oilers in der NHL gegen die Vegas Golden Knights seinen zehnten Saisontreffer (31.) erzielt.

Der gebürtige Kölner verbuchte damit seinen 29. Scorerpunkt in der laufenden Spielzeit. Den Siegtreffer nach 77 Sekunden der Verlängerung erzielte der zweite Oilers-Superstar Connor McDavid.

Ein erfolgreiches Jubiläum feierte Nationalspieler Moritz Seider. Das Verteidiger-Ass der Detroit Red Wings bestritt sein 100. NHL-Spiel und steuerte zum 6:1-Auswärtssieg bei den Columbus Blue Jackets gleich drei Assists bei.

Niederlagen für J.J. Peterka und Nico Sturm

John-Jason Peterka unterlag mit den Buffalo Sabres 2:5 bei den Toronto Maple Leafs. Er blieb ebenso ohne Scorerpunkt wie Stanley-Cup-Gewinner Nico Sturm beim 1:2 seines neuen Klubs San Jose Sharks gegen die New York Rangers.

Torwart Philipp Grubauer war beim 3:2 der Seattle Kraken nach Verlängerung gegen die Los Angeles Kings Ersatzkeeper bei den Gastgebern. Das galt auch für Goalie Thomas Greiss beim 6:2 der St. Louis Blues gegen die Anaheim Ducks.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien