Heimpleite für Tobias Rieder - Bildquelle: GETTY AFPSIDBRUCE BENNETTHeimpleite für Tobias Rieder © GETTY AFPSIDBRUCE BENNETT

Köln (SID) - Nationalspieler Tobias Rieder hat mit den Buffalo Sabres in der Eishockey-Profiliga NHL im ersten von drei aufeinanderfolgenden Heimspielen gegen die Pittsburgh Penguins den Kürzeren gezogen. Das Ligaschlusslicht verlor 2:3, Rieder blieb ohne Scorerpunkt.

Am Sonntag und am Dienstag (Ortszeit) treffen die Sabres erneut auf Pittsburgh. Buffalo liegt in der East Division 25 Punkte hinter dem letzten Play-off-Platz.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien