Detroit Red Wings mit Moritz Seider gewinnen gegen Boston - Bildquelle: GETTY IMAGES NORTH AMERICA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/TOM PENNINGTONDetroit Red Wings mit Moritz Seider gewinnen gegen Boston © GETTY IMAGES NORTH AMERICA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/TOM PENNINGTON

Berlin (SID) - Eishockey-Nationalspieler Moritz Seider hat mit den Detroit Red Wings einen Sieg in der nordamerikanischen Profiliga NHL eingefahren. Der elfmalige Stanley-Cup-Gewinner setzte sich bei den Boston Bruins mit 2:1 durch, Seider blieb diesmal ohne Scorerpunkt. Seiders Teamkollege Thomas Greiss stand nicht auf dem Eis, für ihn hütete Alex Nedeljkovic das Tor. In der Atlantic Division rangieren die Red Wings auf dem vierten Platz.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien