Tim Stützle von den Ottawa Senators - Bildquelle: AFPGETTY SIDCHRIS TANOUYETim Stützle von den Ottawa Senators © AFPGETTY SIDCHRIS TANOUYE

Köln - Eishockey-Jungstar Tim Stützle hat mit den Ottawa Senators nach zuletzt vier Niederlagen in Folge wieder einen Sieg eingefahren.

Die Senators setzten sich in der NHL mit 4:2 gegen die Winnipeg Jets durch. Das Tabellenschlusslicht der North Division drehte auch dank Doppel-Torschütze Brady Tkachuck einen 0:2-Rückstand. Stützle spielte rund zwölf Minuten.

Grubauer mit 35 Paraden

Nationaltorhüter Philipp Grubauer präsentierte sich beim 4:2 der Colorado Avalanche gegen die Arizona Coyotes wieder in Bestform. Der 29-Jährige parierte 35 Schüsse und führt mit der Avalanche nach 42 Spielen die West Division weiter an.

Ohne Torhüter Thomas Greiss gewannen die Detroit Red Wings bei den Carolina Hurricanes 3:1. Der 35-Jährige stand nicht im Aufgebot der Red Wings, die in der Central Division auf dem letzten Platz liegen.

Du willst die wichtigsten NHL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien