Serbien zieht erneut ins Finale der Frauen-EM ein - Bildquelle: CEVCEVCEVFILIPPO RUBINSerbien zieht erneut ins Finale der Frauen-EM ein © CEVCEVCEVFILIPPO RUBIN

Köln (SID) - Titelverteidiger Serbien und die Volleyballerinnen aus der Türkei haben das Finale der Europameisterschaft erreicht. Serbien gewann 3:1 (25:22, 25:21, 21:25, 25:20) gegen Italien und fordert im Endspiel die vom ehemaligen Bundestrainer Giovanni Guidetti betreute Mannschaft aus der Türkei, die sich mit 3:1 (25:17, 25:16, 14:25, 25:18) gegen Co-Gastgeber Polen durchsetzte.

Die Türkinnen gehen mit einem Heimvorteil ins Finale, das am Sonntag (18.30 Uhr/Sport1) in Ankara ausgespielt wird. Die deutsche Nationalmannschaft war im Viertelfinale nach fünf Sätzen an Polen gescheitert.

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps