David Dardan Morina bleibt WKU-Weltmeister im Thaiboxen - Bildquelle: imago/Stefan BöslDavid Dardan Morina bleibt WKU-Weltmeister im Thaiboxen © imago/Stefan Bösl

München – Nachdem Kickbox-Queen Marie Lang den Gewinn eines weiteren WM-Titels gefeiert hatte, begeisterte David Dardan Morina die Zuschauer bei Stekos Fight Night in München mit einem dominanten Sieg über Dawid Nowak (re-live und exklusiv auf ranFIGHTING.de). Morina, der "Gladiator" aus Ingolstadt, verteidigte seinen WKU-WM-Titel im K-1 gegen einen mutigen, aber chancenlosen Herausforderer aus Polen.

Bereits in der ersten Runde erzielte Morina mit einer Links-Rechts-Kombination einen Niederschlag. Nach dem Anzählen durch den Ringrichter setzte er aggressiv nach und holte Nowak mit einem linken Haken erneut von den Beinen. Nowak kam wieder in den Stand zurück und rettete sich trotz weiterer wuchtiger Linken von Morina in die Rundenpause.

Zu Beginn der zweiten Runde stellte Morina Nowak an den Ringseilen und deckte ihn mit einer Schlagsalve ein. Der Ringrichter wollte Nowak anzählen, doch da flog auch schon das Handtuch aus der Ringecke des Polen. Somit gewann Morina den Kampf durch technischen Knockout und ist weiterhin der Weltmeister im Supermittelgewicht.

Haselbeck verteidigt WM-Gürtel

Dominik "Hasi" Haselbeck brachte wieder einmal halb Niederbayern zu seinem Kampf. Der mittlerweile 39 Jahre alte Kult-Kickboxer trat, unterstützt von einem Höllenlärm seiner mitgereisten Fans, zur Verteidigung seines WKU-WM-Titels im Mittelgewicht an. Nach fünf engen Runden gegen den Slowaken Michal Peczar waren sich die drei Punktrichter uneinig und werteten den Kampf mit 49:47, 49:48 und 50:50 für Haselbeck, der seinen WM-Titel verteidigte.

Der Münchner Bojan Aladzic unterlag dem Portugiesen Andre Sousa in einem spannenden Kampf geteilt nach Punkten – mit Wertungen von 50:49, 47:49 und 49:48. Nach der ersten Niederlage in 26 Kämpfen und dem Verlust seines WKU-WM-Titels im Weltergewicht kündigte Aladzic überraschend an, er wolle nun zum Boxen zurückkehren. "Ich habe mit Kickboxen angefangen und irgendwann war ich Weltmeister", sagte Aladzic, der als Profi-Boxer in acht Kämpfen ungeschlagen ist.

Event verpasst? Die komplette Veranstaltung kannst du dir re-live auf ranFIGHTING.de ansehen.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen?Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-Videos