Kevin Großkreutz ist vom Derbysieg begeistert - Bildquelle: FIROFIROSIDKevin Großkreutz ist vom Derbysieg begeistert © FIROFIROSID

Dortmund (SID) - Kevin Großkreutz füttert Erling Haaland durch - wenn er denn will. Nach dem klaren Sieg seines Herzensklubs Borussia Dortmund im Revierderby gegen Schalke 04 (3:0) hat der Rio-Weltmeister den BVB-Torschützen in seine Kneipe in Dortmund eingeladen. Haaland, der das 2:0 erzielte, könnte zum Dauergast werden.

"Einfach ein geiler Typ. Hast ein Jahr lang frei Essen im Mit Schmackes, Bro", schrieb der frühere Dortmunder Großkreutz in einem Beitrag bei Instagram, den der BVB veröffentlichte. 

Der ehemalige Nationalspieler Großkreutz, derzeit vereinslos, hat von 2009 bis 2015 für Dortmund gespielt und wurde in dieser Zeit zweimal deutscher Meister und einmal Pokalsieger. Die Rivalität mit Schalke hat der gebürtige Dortmunder immer besonders gepflegt. Im August zelebrierte der 32-Jährige ein Tor gegen die Königsblauen bei Instagram. Als Spieler des Drittligisten KFC Uerdingen hatte Großkreutz im Test gegen die Schalker getroffen.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB861128:121619
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860220:71318
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04853016:9718
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL852116:51117
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843118:81015
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB83509:5414
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG833213:13012
8VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB825116:12411
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW825110:10011
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA832310:11-111
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE825111:13-211
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG822414:15-18
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC821515:18-37
14SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF81349:19-106
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05811610:21-114
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC81165:17-124
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE80358:14-63
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0480355:24-193
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg