Jochbeinbruch bei Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDJochbeinbruch bei Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg © PIXATHLONPIXATHLONSID

Wolfsburg - Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp von Doublegewinner VfL Wolfsburg hat im letzten Pflichtspiel des Jahres gegen die SGS Essen (0:0) einen Jochbeinbruch erlitten. Popp muss sich einer Operation unterziehen, einen Termin für den Eingriff gibt es noch nicht.

Die 27-Jährige erlitt die Gesichtsverletzung in einem Zweikampf mit der Essenerin Danica Wu in der 66. Minute, stand allerdings bis zum Abpfiff des Bundesligaduells auf dem Platz. Die Olympiasiegerin hat in 93 Länderspielen 44 Tore erzielt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

CL Gruppenphase

TOP Spiele

Tabelle

Bundesliga