- Bildquelle: 2021 Getty Images © 2021 Getty Images

München - Mit unfassbaren 41 Toren überbot Weltfußballer Robert Lewandowski in der vergangenen Saison den vermeintlich ewigen Bundesliga-Rekord von Gerd Müller - jetzt bekommt er den verdienten Lohn. Am Dienstag wird der Ausnahmestürmer von Bayern München in der Allianz Arena den Goldene Schuh für Europas besten Liga-Torjäger erhalten.

"Lewy" vor Messi und Ronaldo

Lewandowski hatte sich in der abgelaufenen Spielzeit mit 82 Punkten klar vor den Weltstars Lionel Messi (FC Barcelona/60) und Cristiano Ronaldo (Juventus Turin/58) durchgesetzt. 

Der Goldene Schuh wird seit 1997 von den European Sports Media vergeben, dem Verbund der wichtigsten europäischen Sportmagazine, dem aus Deutschland der kicker und die FAZ angehören. Tore in Topligen werden dabei doppelt gewertet.

Aktuell führt der Norweger Ohi Omoijuanfo die Rangliste an, der für Molde FK 20-mal erfolgreich war. Seine Treffer werden jedoch wegen der Schwäche der Eliteserien nur mit dem Faktor 1,5 multipliziert. Lewandowski hat mit seinen bislang sieben Toren in nur fünf Ligaspielen aber bereits die Jagd aufgenommen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Alle Infos zu den nächsten Spielen

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (9 bis 11) stehen in der Fußball Bundesliga an.

Top Spiele 9. Spieltag (22.10. bis 24.10.2021)

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB861129:82119
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860222:14818
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04851221:12916
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF844012:6616
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843112:9315
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB84139:10-113
71. FC Köln1. FC KölnKölnKOE833213:14-112
8RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL832316:8811
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG832317:11611
10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG832310:11-111
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0583148:8010
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB823313:14-19
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC830510:21-119
14Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE81529:12-38
15VfL BochumVfL BochumBochumBOC82155:16-117
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA81344:14-106
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC80534:11-75
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF80175:20-151
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg