Nora Häuptle würde sich Job im Männerfußball zutrauen - Bildquelle: SC SandJessica PrelleSC SandJessica PrelleSC SandJessica PrelleNora Häuptle würde sich Job im Männerfußball zutrauen © SC SandJessica PrelleSC SandJessica PrelleSC SandJessica Prelle

Willstätt (SID) - Nora Häuptle (37), als Chefcoach beim SC Sand derzeit einzige Trainerin in der Frauenfußball-Bundesliga, würde sich ein Engagement im Männer-Profibereich "absolut zutrauen". Letztlich gehe es "immer um dieselben Dinge. Du brauchst als weiblicher und als männlicher Trainer ein Umfeld, das dich stützt und hinter dir steht. Ich wüsste nicht, warum es - unter diesen Voraussetzungen - für mich nicht funktionieren sollte, ein Männerteam zu coachen", sagte die Schweizerin im SWR-Interview.

Ein Kernelement für den Trainerjob sei Empathie. "Es geht um Menschenführung. Ich erlebe Männer, die empathisch sind, aber auch Frauen, die wenig mitfühlend sind", erklärte Häuptle. Der Führungsstil habe sich in den letzten Jahren ohnehin geändert: "So, wie wir als Spielerinnen früher relativ autoritär geführt wurden, das gibt es heute gar nicht mehr."

Warum von zwölf Bundesliga-Klubs derzeit nur einer auf eine Frau als Chefcoach setzt, empfindet Häuptle als schwierige Frage und verweist auf den Ausbildungsweg: "Diese Trainerschleuse mit fußballerischen und theoretischen Tests scheint für viele Frauen schwierig zu sein. Viele meiner ehemaligen Mitspielerinnen wollten nach ihrem Karriereende eine Familie gründen und Abstand zum Fußball bekommen."

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB29215383:384568
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL29187452:232961
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29159551:292254
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE291411459:441553
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB291541062:422049
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429138848:321647
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG291110852:43943
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU291013644:35943
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291171144:42240
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB291091051:46539
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29961429:42-1333
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG29881341:47-632
13Werder BremenWerder BremenWerderSVW29791333:47-1430
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0528771430:48-1828
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC29761622:46-2427
16Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE29581627:53-2623
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0429272018:75-5713
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung