Pál Dárdai (li.) und Arne Friedrich.Pál Dárdai (li.) und Arne Friedrich.

München/Berlin - Schocknachricht für Hertha BSC: Nach drei positiven Coronatests am Nachmittag wurde auch Marvin Plattenhardt positiv getestet. Die Mannschaft muss sich eine 14-tägige Quarantäne begeben. Damit stehen die kommenden drei Bundesligaspiele vor der Absage. Der Verein hat bei der DFL bereits eine Absetzung der Spiele gegen Mainz, Freiburg und Schalke beantragt. 

"Wir hatten nach Rücksprache mit unserem Hygienebeauftragen bereits in der letzten Länderspielpause die Hygienemaßnahmen nochmal verschärft und damit auch die Hoffnung, dass der positive Corona-Test von Rune Jarstein ein Einzelfall bleibt. Leider hat sich das nicht bestätigt", sagt Sportdirektor Arne Friedrich in der Pressemitteilung:

"Aufgrund der aufgetretenen Fälle sind wir nun zu einer 14-tägigen häuslichen Quarantäne gezwungen. Das ist aus gesundheitlicher Sicht der absolut richtige Schritt. Aus sportlicher Sicht trifft uns das natürlich, denn wir haben nun im Kampf um den Klassenerhalt im Mai sechs Bundesliga-Spiele bis zum Saisonende am 22. Mai 2021 zu absolvieren", führte er aus. 

Bereits am Nachmittag hatte der Klub bekanntgegeben, dass Trainer Pal Dardai, Co-Trainer Admir Hamzagic und Stürmer Dodi Lukebakio ebenfalls positiv auf COVID-19 getestet wurden. Alle betroffenen Personen sind symptomfrei und wurden sofort separiert. "Wir nehmen die Situation trotz der schwierigen Umstände an und werden alles in unserer Macht Stehende für ein erfolgreiches Saisonfinale in die Waagschale werfen", sagte Friedrich.

Die DFL will nach "SID"-Informationen trotz der Nachricht aus Berlin weiter keine Quarantäne-Trainingslager für die Profiklubs anordnen. Zudem sieht der Verband auch Neuansetzungen von Hertha-Spielen relativ gelassen, da die Berliner in keinem anderen Wettbewerb mehr dabei sind.

Der Abstiegskampf könnte sich für die Hertha jetzt noch einmal dramatisch zuspitzen. Die Alte Dame steht derzeit mit 26 Punkten auf Rang 15.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB32235492:405274
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL32197657:282964
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB32179657:322560
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB321841069:442558
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE321512563:481557
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0432149951:351651
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG3212101059:52746
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU321113847:41646
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF321281249:47244
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB321191254:52242
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG321091349:52-339
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0532991435:51-1636
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC328101440:50-1034
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA32961732:49-1733
15Werder BremenWerder BremenWerderSVW327101534:51-1731
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC32871723:51-2831
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE32781733:60-2729
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0432272321:82-6113
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung