Schweigeminute vor allen Europapokalspielen - Bildquelle: AFP/SID/JAVIER SORIANOSchweigeminute vor allen Europapokalspielen © AFP/SID/JAVIER SORIANO

Frankfurt am Main (SID) - Der europäische Vereinsfußball wird unter der Woche den Opfern der Stadionkatastrophe in Indonesien mit einer Schweigeminute gedenken. Dies teilte die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Dienstag mit. Neben den Spielen in der Champions League betrifft dies auch die Partien in der Europa League sowie der Conference League.

Auf den Leinwänden und den Fernsehgeräten soll laut UEFA folgender Text zu sehen sein: "In Gedenken an die Opfer im Kanjuruhan-Stadion in Indonesien - Untuk mengenang para korban di Stadion Kanjuruhan di Indonesia." Die LED-Tafeln in den Stadien sollen während der Gedenkminute schwarz sein.

Zu der Tragödie war es am Samstag nach dem Ligaspiel zwischen Arema FC und Persebaya FC (2:3) im mit 42.000 Zuschauern ausverkauften Kanjuruhan-Stadion gekommen. Als Folge von Ausschreitungen kam es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen in und um die Arena. Die Zahl der Toten liegt aktuell bei 131, darunter befinden sich mindestens 32 Kinder.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Champions League Spiele & Spieltag

Champions League 2021/2022 Gruppenphase 

Alle Teams

  • AC Mailand
  • Ajax Amsterdam
  • Atlético Madrid
  • Bayer Leverkusen
  • Bayern München
  • Borussia Dortmund
  • Celtic Glasgow
  • Chelsea FC
  • FC Brügge
  • Dinamo Zagreb
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Barcelona
  • FC Kopenhagen
  • FC Porto
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • Liverpool FC
  • Maccabi Haifa
  • Manchester City
  • Olympique Marseille
  • Paris Saint-Germain
  • Rangers FC
  • RB Leipzig
  • RB Salzburg
  • Real Madrid
  • Sevilla FC
  • Schachtar Donezk
  • SL Benfica
  • Sporting CP
  • SSC Neapel
  • Tottenham Hotspur
  • Viktoria Pilsen