Stephan Lerch hofft auf perfektes Spiel - Bildquelle: AFPSIDStephan Lerch hofft auf perfektes Spiel © AFPSID

Donostia-San Sebastián (SID) - Um im Champions-League-Finale die Dauersiegerinnen von Olympique Lyon zu bezwingen, setzen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg auf das "perfekte Spiel". Trainer Stephan Lerch sagte vor dem Showdown am Sonntag (20.00 Uhr/Sport1) in San Sebastian: "Man braucht einen perfekten Tag, um so eine Topmannschaft besiegen zu können."

Der deutsche Meister und Pokalsieger sieht sich im Duell mit dem Rekordchampion in der Rolle des Herausforderers. "Sie haben das Ding schon öfter gewonnen. Aber wir haben das Gefühl, dass wir sie schlagen können", sagte Innenverteidigerin Dominique Janssen.

Der Henkelpokal und das zweite VfL-Triple nach 2013 wäre die Krönung dieser denkwürdigen Corona-Saison, wie Lerch ausführte: "Es würde ein Traum in Erfüllung gegen. Man kann Geschichte schreiben."