Im DFB-Pokal wird am Samstag, 15. Juni 2019, die 1. Runde der Saison 2019/20... - Bildquelle: imago images / RevierfotoIm DFB-Pokal wird am Samstag, 15. Juni 2019, die 1. Runde der Saison 2019/20 ausgelost. © imago images / Revierfoto

München - Wer wird Nachfolger von Bayern München als DFB-Pokalsieger 2019/20? Der erste Schritt zum Pokalsieg steht nun schon an - die Auslosung der 1. Runde im deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

Am Samstag, 15. Juni 2019, ab 18 Uhr werden die Erstrunden-Paarungen ausgelost (im Liveticker auf ran.de und live in der ARD). Als Losfee wird die ehemalige deutsche Fußball-Nationalspielerin und -Weltmeisterin Nia Künzer fungieren.

Ein Sechstligist am Start

64 Mannschaften gehen im DFB-Pokal in der Saison 2019/20 an den Start - angefangen von Titelverteidiger und Bundesligist Bayern München bis runter zum Sechstligisten FSV Salmrohr.

Gespielt wird in der 1. Pokal-Runde vom 9. bis 12. August 2019. Neben den aktuellen 36 Teams der Bundesliga und 2. Bundesliga haben sich auch noch die besten vier Teams der zurückliegenden Drittliga-Saison für den DFB-Pokal qualifiziert. Die restlichen Startplätze gingen an die Mannschaften, die sich über den jeweiligen Landespokal für die 1. DFB-Pokalrunde qualifizieren konnten.

+++ Update 18:46 Uhr: Die Auslosung ist zu Ende+++

Nun wurden alle 32 Begegnungen gelost und die Auslosung der 1. DFB-Pokalrunde ist damit zu Ende. Highlights sind die Begegnungen von Titelverteidiger Bayern München auswärts bei Energie Cottbus und das Wiedersehen von Uerdingens Weltmeister Großkreutz mit seinem Ex-Klub Borussia Dortmund. Auffällig war, dass die Auslosung sehr viele regionale Duell hervorgebracht hat.

+++ Update 18:44 Uhr: Die Begegnungen im Überblick+++

Würzburger Kickers - 1899 Hoffenheim

FSV Salmrohr - Holstein Kiel

VfB Germania Halberstadt - 1. FC Union Berlin

1. FC Kaiserslautern - 1. FSV Mainz 05

SV Rödinghausen - SC Paderborn

Hallescher FC - VfL Wolfsburg

SV Atlas Delmenhorst - SV Werder Bremen

KFC Uerdingen - Borussia Dortmund

SV Sandhausen - Borussia Mönchengladbach

Chemnitzer FC - Hamburger SV

SV Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt

Alemannia Aachen - Bayer Leverkusen

TuS Dassendorf - Dynamo Dresden

FC 08 Villingen - Fortuna Düsseldorf

KSV Baunatal - VfL Bochum

FC Energie Cottbus - Bayern München

Karlsruher SC - Hannover 96

MSV Duisburg - SpVgg Greuther Fürth

FC Oberneuland - SV Darmstadt 98

SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Köln

Hansa Rostock - VfB Stuttgart

1. FC Saarbrücken - SSV Jahn Regensburg

SV Drochtersen/Assel - FC Schalke 04

Viktoria Berlin - Arminia Bielefeld

FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg

SC Verl - FC Augsburg

VfB Lübeck - FC St. Pauli

VfB Eichstätt - Hertha BSC

Wacker Nordhausen - Erzgebirge Aue

VfL Osnabrück - RB Leipzig

1. FC Magdeburg - SC Freiburg

SSV Ulm - 1. FC Heidenheim

+++ Update 18:14 Uhr: Los geht's +++

Jetzt beginnt die Auslosung der 1. DFB-Pokal-Runde.

+++ Update 18:06 Uhr: Künzer und Frymuth sind da +++

Losfee Nia Künzer hat nun ebenso im Fußballmuseum ihren Auftritt wie Ziehungsleiter und DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

+++ Update 18:03 Uhr: Gleich geht es los +++

Die Auslosung der 1. DFB-Pokal-Runde dürfte in Kürze starten. Salmrohrs Nico Toppmöller, Neffe von Ex-Bundesliga-Trainer Klaus Toppmöller, spricht derzeit noch über seine Hoffnungen mit dem Underdog im DFB-Pokal.

Die DFB-Pokalteilnehmer 2019/20 in der Übersicht

Bundesliga:

FC Bayern München
Borussia Dortmund
RB Leipzig
Bayer Leverkusen
Borussia Mönchengladbach
VfL Wolfsburg
Eintracht Frankfurt
Werder Bremen
TSG Hoffenheim
Fortuna Düsseldorf
Hertha BSC
FSV Mainz 05
SC Freiburg
FC Schalke 04
FC Augsburg
1. FC Köln
SC Paderborn
Union Berlin

2. Bundesliga:

VfB Stuttgart
1. FC Nürnberg
Hannover 96
Hamburger SV
FC Heidenheim
Arminia Bielefeld
Dynamo Dresden
Erzgebirge Aue
FC St. Pauli
Holstein Kiel
Jahn Regensburg
Karlsruher SC
SpVgg Greuther Fürth
SV Darmstadt
SV Sandhausen
SV Wehen Wiesbaden
VfL Bochum
VfL Osnabrück

3. Liga:

FC Ingolstadt
1. FC Magdeburg
MSV Duisburg
Hallescher FC 
Würzburger Kickers 
Hansa Rostock 
1. FC Kaiserslautern
KFC Uerdingen 05
Waldhof Mannheim
Chemnitzer FC

Regionalliga:

FC Energie Cottbus 
VfB Eichstätt 
VfB Germania Halberstadt 
SV Drochtersen/Assel 
FC Viktoria 1889 Berlin 
SV Rödinghausen 
SSV Ulm 1846 Fußball 
FSV Wacker Nordhausen 
Alemannia Aachen 
VfB Lübeck 
1. FC Saarbrücken 
SC Verl

Oberliga

KSV Baunatal 
FC Oberneuland 
TuS Dassendorf 
SV Atlas Delmenhorst 
FC 08 Villingen

6. Liga

FSV Salmrohr

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball International - Nächste Spiele