EM 2021: Finnland hat nur noch eine geringe Chance auf das Achtelfinale - Bildquelle: 2021 Getty ImagesEM 2021: Finnland hat nur noch eine geringe Chance auf das Achtelfinale © 2021 Getty Images

München - Die Gruppenphase der ersten paneuropäischen Europameisterschaft neigt sich dem Ende entgegen.

Wie auch schon bei der Europameisterschaft 2016 ziehen 16 der 24 Teams in das Achtelfinale ein - neben den Gruppenersten und -zweiten betrifft dies auch die vier besten Gruppendritten.

EM 2021: Vier Gruppendritte kommen in das Achtelfinale

Nach dem letzten Vorrundenspiel ist klar: Finnland und die Slowakei konnten sich nicht für das Achtelfinale als Gruppendritte qualifizieren. 

Um die vier besten Gruppendritten zu ermitteln, wird eine Tabelle aus den sechs Mannschaften gebildet, die sich auf dem dritten Rang ihrer Staffel befinden.

Ausschlaggebendes Kriterium ist zunächst die Anzahl der Punkte. Dann folgt in absteigender Reihenfolge die Tordifferenz, die Anzahl der geschossenen Tore, die Anzahl der gewonnen EM-Partien, die Fairplay-Tabelle und abschließend der Platz in der EM-Qualifikation.

EM 2021: Aktuelle Tabelle der Gruppendritten

1. Platz: Portugal (Gr. F) - 3 Spiele, 4 Punkte, Tordifferenz: 7:6 - qualifiziert

2. Platz Tschechien (Gr. D) - 3 Spiele, 4 Punkte, Tordifferenz: 3:2 - qualifiziert

3. Platz: Schweiz (Gr. A) - 3 Spiele, 4 Punkte, Tordifferenz: 4:5 - qualifiziert

4. Platz: Ukraine (Gr. C) - 3 Spiele, 3 Punkte, Tordifferenz: 4:5 - qualifiziert

5. Platz: Finnland (Gr. B) - 3 Spiele, 3 Punkte, Tordifferenz: 1:3 - ausgeschieden

6. Platz: Slowakei (Gr. E) - 3 Spiele, 3 Punkte, Tordifferenz: 2:7 - ausgeschieden

Achtelfinals starten am 26. Juni - Deutschland gegen England

Das erste Achtelfinale steigt am 26. Juni, die Viertelfinals beginnen am 2. Juli. Ab dem Halbfinale (6. Juni und 7. Juni) finden alle Partien - zumindest nach aktuellem Stand - im Wembley-Stadion in London statt, auch das Endspiel soll am 11. Juni in der altehrwürdigen Arena ausgetragen werden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

EM 2021: Wer ist Europameister?

Italien ist der neue Europameister. Das Team setzte sich im Finale im Elfmeterschießen gegen England durch.


EM 2021: Wo fand das EM-Finale statt?

Das EM-Finale wurde am 11. Juli um 21 Uhr im altehrwürdigen Wembley-Stadion ausgetragen. Italien setzte sich im Elfmeterschießen gegen England durch.


EM 2021 live: Wer ist Rekordeuropameister?

Am meisten Titel konnten bisher Deutschland und Spanien mit jeweils drei gewonnen Finals holen. Italien holte sich bei EM 2021 den zweiten Titel und liegt gemeinsam mit Spanien knapp dahinter.


Wann und wo findet die EM 2024 statt?

Die UEFA EURO 2024 findet in Deutschland statt. Start der EM ist im Juni 2024. Austragungsorte sind Dortmund, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Gelsenkirchen, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart.


EM 2021 - Spielplan und Terminee

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Spieltag 1-3

EM News