Vor 60 Jahren fand die erste EM statt - Bildquelle: FIROFIROSIDVor 60 Jahren fand die erste EM statt © FIROFIROSID

Nyon - Die EM-Endrunde im Sommer 2021 wird trotz der Verlegung unter dem Namen "EURO 2020" firmieren.

Das teilte die Europäische Fußball-Union (UEFA) nach einer Exkositzung am Donnerstag mit. Grund dafür seien unter anderem die bereits mit diesem Branding versehenen Materialien und der Symbolcharakter: Vor 60 Jahren fand die erste EM statt.

Um das Jubiläum zu feiern, hätte die EM in diesem Sommer in zwölf Ländern stattfinden sollen. Wegen der Coronakrise wurde das Turnier aber um ein Jahr verschoben, es soll nun vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 ausgetragen werdden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien