Chelsea ist Platz drei nur noch theoretisch zu nehmen - Bildquelle: AFP/SID/BEN STANSALLChelsea ist Platz drei nur noch theoretisch zu nehmen © AFP/SID/BEN STANSALL

Köln (SID) - Der nur noch theoretisch gefährdete dritte Platz für den FC Chelsea in der englischen Premier League ist für Thomas Tuchel "ein Wunder". Als Begründung nannte der Teammanager der Blues die lange Ausfallzeit von Mittelfeldchef N'Golo Kante. "Er ist unser Schlüssel-, Schlüssel-, Schlüsselspieler", sagte Tuchel, "unser Mo Salah, unser van Dijk, unser De Bruyne, er ist einfach DER Spieler, unser Neymar, unser Mbappe."

Kante bestritt nur 41 von Chelseas bislang 62 Pflichtspielen in dieser Saison und fehlte in zwölf von 37 Ligapartien. "Er ist der Typ, der den Unterschied macht", sagte Tuchel.

Dennoch ist seinem Team Rang drei nach dem 1:1 gegen Leicester City am Donnerstagabend kaum mehr zu nehmen: Der Vierte Tottenham Hotspur hat ein Spiel vor dem Saisonende drei Punkte Rückstand und die klar schlechtere Tordifferenz (24:42).

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien