DFB-Frauen legen fünf Punkte in Weltrangliste zu - Bildquelle: FIROFIROSIDfiro SportphotoMarcel EngelbrechtDFB-Frauen legen fünf Punkte in Weltrangliste zu © FIROFIROSIDfiro SportphotoMarcel Engelbrecht

Köln - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen bleibt nach den gewonnenen ersten beiden Gruppenspielen in der EM-Qualifikation in der Weltrangliste auf Position zwei. Es führt weiter Weltmeister USA (2180 Punkte) mit 116 Zählern Vorsprung auf die DFB-Auswahl (2064), die sich um fünf Punkte verbesserte. 

Unverändert auf Rang drei liegt Europameister Niederlande (2036) vor WM-Gastgeber Frankreich (2031). Den fünften Platz teilen sich WM-Halbfinalist England und Schweden (je 2020). Erstmals nicht mehr unter unter den besten Zehn ist Brasilien auf Platz elf (1931). Im Ranking so gut wie nie liegen Belgien auf Rang 18 (1817), Chile auf Rang 37 (1634) und Fidschi auf Rang 68 (1373). 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Länderspiele

EM Qualifikation

EM Qualifikation Gr. C