Joshua Kimmich könnte laut Effenberg DFB-Kapitän werden - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Joshua Kimmich könnte laut Effenberg DFB-Kapitän werden © FIRO/FIRO/SID/

Köln (SID) - Ex-Profi Stefan Effenberg sieht Joshua Kimmich trotz des Coronawirbels um den Star des deutschen Rekordmeisters Bayern München immer noch als möglichen Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. "Jeder Mensch begeht Fehler. Aber die müssen auch verziehen werden. Ich bin mir sicher: Joshua Kimmich kann nach wie vor Kapitän der deutschen Nationalmannschaft werden", sagte Effenberg im Interview mit dem Mannheimer Morgen.

Um einmal Nachfolger von Manuel Neuer zu werden, müsse Kimmich "einfach nur die Leistung bringen und die Führungsqualitäten zeigen, die wir von ihm kennen. Dann qualifiziert er sich automatisch für dieses Amt", so Effenberg.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien