Die DTM-Saison 2020 startet mit dem Rennwochenende im belgischen Spa-Francor... - Bildquelle: imago images/HochZweiDie DTM-Saison 2020 startet mit dem Rennwochenende im belgischen Spa-Francorchamps. © imago images/HochZwei

München - 16 Fahrer, zwei Hersteller, ein Ziel: DTM-Champion 2020 werden! Wer kann Titelverteidiger Rene Rast stoppen? DTM-Neuzugang und Ex-Formel-1- Pilot Robert Kubica, Routinier Timo Glock oder ein Rookie wie Harrison Newey? Am Wochenende startet die DTM-Saison 2020 (live in SAT.1 und auf ran.de) im belgischen Spa-Francorchamps. 

SAT.1 zeigt als exklusiver TV-Partner alle 18 Rennen live - jeweils samstags und sonntags ab 13:00 Uhr. Für "ran racing" gehen an den Start: Das Moderatoren-Duo Andrea Kaiser und Matthias Killing sowie Kommentator Eddie Mielke. Als Experten analysieren die beiden ehemaligen DTM-Champions Timo Scheider und Martin Tomczyk das Renngeschehen. Vollgas auch für die Ohren! "ran racing - der Motorsport-Podcast" ist Pflichtprogramm für jeden PS-Fan.

Timo Scheider, Eddie Mielke und Matthias Killing diskutieren jede Woche eine halbe Stunde über aktuelle Themen u.a. aus der DTM, Formel 1 und MotoGP. Den neuen Podcast gibt es jeden Dienstag auf FYEO und weiteren Plattformen. Digitale Verlängerung: Auf ran.de und via "ran"-App bekommen die Motorsportfans das komplette DTM-Paket. Die Qualifyings und die Freien Trainings gibt es hier im Live-Stream zu sehen. #ranDTM – im Social Web wird die DTM-Community mit zusätzlichem Content und aktuellen News live von der Strecke versorgt.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien