Beim Rennen in Mexiko holt sich Sergio Jimenez den zweiten Saisonsieg. - Bildquelle: Motorsport Images
Tel: +44(0)20 8267 3000
email: info@motorsportimages.comBeim Rennen in Mexiko holt sich Sergio Jimenez den zweiten Saisonsieg. © Motorsport Images Tel: +44(0)20 8267 3000 email: info@motorsportimages.com

Mexiko-Stadt - Der Kampf um den Gesamtsieg bei der Jaguar I-PACE eTrophy scheint auf einen Zweikampf zwischen Sérgio Jiménez und Simon Evans hinauszulaufen. Die beiden Piloten jagten sich von Beginn an mit dem glücklichen Ende für Vorjahres-Champion Jiménez. Auch in den ersten beiden Rennen in Riad lieferten sich die beiden Fahrer jeweils ein hitziges Duell.

Auffällig waren die vielen Reifenplatzer während des Rennens. Auch Alice Powell vom Team Germany blieb nicht davon verschont und musste gleich zwei Mal an die Box. Mit zwei Runden Rückstand kam die Britin auf Platz acht ins Ziel, konnte ihren dritten Platz in der Gesamtwertung aber verteidigen.

Absolut bewundernswert waren die Leistungen von zwei Neulingen: Der an den Beinen gelähmte Japaner Takuma Aoki steuerte Gas und Bremse mit den Händen, startete vom letzten Platz und kam auf Rang fünf ins Ziel. Und der Mexikaner Mario Domínguez lotste seinen Jaguar auf Position drei – die bisher beste Platzierung für einen Gastfahrer in der I-PACE eTrophy.

Nachdem Evans seinem Widersacher Jiménez fast das gesamte Rennen über am Heck klebte, konnte er kurz vor dem Ende dank der Zusatzenergie des Attack-Modes den ersten Platz erobern. Doch bereits eine Runde später konterte Jiménez, ebenfalls dank des Zusatz-Boosts.

Das Rennergebnis im Überblick:

1. Sergio Jimenez (ZEG Icarros Jaguar Brazil)
2. Simon Evans (Team Asia New Zealand) +0,645
3. Mario Dominguez (Jaguar Vip Car) +13,556
4. Fahad Algosaibi (Saudi Racing) +14,270
5. Takuma Aoki (Team Yokohama Challenge) +34,617
6. Adalberto Baptista (ZEG Icarros Jaguar Brazil) +1:02,924
7. Caca Bueno (ZEG Icarros Jaguar Brazil) +1 Lap
8. Alice Powell (Jaguar ran Racing Team Germany) +2 Laps

Das nächste Rennen der Jaguar I-PACE eTrophy steigt am 4. April in Rom, im kostenlosen Livestream auf ran.de.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.