• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Von der ELF nach Amerika: Football-Stars, die den großen Sprung geschafft haben


                <strong>Von der ELF nach Amerika: Footballer, die den Sprung geschafft haben</strong><br>
                Die European League of Football ist für einige Spieler auch eine Bühne, um sich für die amerikanischen Ligen zu empfehlen. Dabei landen viele in der CFL oder XFL, und nur sehr wenige in der NFL. Aber auch die USFL ist eine Anlaufstelle. Einige Footballer konnten diesen Weg bereits gehen. ran listet die Spieler auf, die den Sprung über den "großen Teich" geschafft haben. Hinweis: Die European League of Football findet live im Free-TV auf ProSiebenMAXX und im Livestream auf ran.de statt. Der Saisonstart:&#x2022; Samstag, 3. Juni, 17:00 Uhr: Hamburg Sea Devils at Panthers Wroclaw (im Livestream auf ran.de)<br>&#x2022; Sonntag, 4. Juni, 13:00 Uhr: Raiders Tirol at Munich Ravens (live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de)<br>&#x2022; Sonntag, 4. Juni, 16:25 Uhr: Frankfurt Galaxy at Rhein Fire Düsseldorf (live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de)<br>
Von der ELF nach Amerika: Footballer, die den Sprung geschafft haben
Die European League of Football ist für einige Spieler auch eine Bühne, um sich für die amerikanischen Ligen zu empfehlen. Dabei landen viele in der CFL oder XFL, und nur sehr wenige in der NFL. Aber auch die USFL ist eine Anlaufstelle. Einige Footballer konnten diesen Weg bereits gehen. ran listet die Spieler auf, die den Sprung über den "großen Teich" geschafft haben. Hinweis: Die European League of Football findet live im Free-TV auf ProSiebenMAXX und im Livestream auf ran.de statt. Der Saisonstart:• Samstag, 3. Juni, 17:00 Uhr: Hamburg Sea Devils at Panthers Wroclaw (im Livestream auf ran.de)
• Sonntag, 4. Juni, 13:00 Uhr: Raiders Tirol at Munich Ravens (live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de)
• Sonntag, 4. Juni, 16:25 Uhr: Frankfurt Galaxy at Rhein Fire Düsseldorf (live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de)
© Getty

                <strong>Von der ELF in die NFL</strong><br>
                - DE, Adedayo Odeleye (2021, von Thunder in die NFL; im Bild) - CB, Marcel Dabo (2021, von Surge in die NFL) - WR/R, KaVontae Turpin (2022, von Panthers in die USFL, in die NFL; im vorherigen Bild) 
Von der ELF in die NFL
- DE, Adedayo Odeleye (2021, von Thunder in die NFL; im Bild) - CB, Marcel Dabo (2021, von Surge in die NFL) - WR/R, KaVontae Turpin (2022, von Panthers in die USFL, in die NFL; im vorherigen Bild) 
© Getty

                <strong>Von der ELF in die CFL</strong><br>
                - RB, Chris Ezeala (2021, von Centurions in die CFL; im Bild) - OT, Keanu Ebanks (2021, von Sea Devils in die CFL) - OT, Otavio Amorim (2022, von Thunder in die CFL) - FB, John Levi-Kruse (2022, von Sea Devils in die CFL) - WR, Anthony Mahoungou (2021, von Galaxy in die CFL) - P/K, Tadgh Leader (2022, von Panthers in die CFL) - CB, Maceo Beard (2022, von Thunder in die CFL) - DE, Karlis Brauns (2021, von Panthers in die CFL) - CB, Jalen Embry (2022, von Galaxy in die CFL) - WR, Seantavious Jones (2021, von Thunder in die CFL) - CB, Marloshawn Franklyn (2021, von Sea Devils in die CFL) - WR, Timothy Knuettel (2022, von Rhein Fire in die CFL) 
Von der ELF in die CFL
- RB, Chris Ezeala (2021, von Centurions in die CFL; im Bild) - OT, Keanu Ebanks (2021, von Sea Devils in die CFL) - OT, Otavio Amorim (2022, von Thunder in die CFL) - FB, John Levi-Kruse (2022, von Sea Devils in die CFL) - WR, Anthony Mahoungou (2021, von Galaxy in die CFL) - P/K, Tadgh Leader (2022, von Panthers in die CFL) - CB, Maceo Beard (2022, von Thunder in die CFL) - DE, Karlis Brauns (2021, von Panthers in die CFL) - CB, Jalen Embry (2022, von Galaxy in die CFL) - WR, Seantavious Jones (2021, von Thunder in die CFL) - CB, Marloshawn Franklyn (2021, von Sea Devils in die CFL) - WR, Timothy Knuettel (2022, von Rhein Fire in die CFL) 
© Imago

                <strong>Von der ELF in den CFL Global Draft 2023</strong><br>
                - LB, Lino Schröter (2023, von Rhein Fire in die CFL; im Bild) - OL, Lucas Lavin (2023, von Sea Devils in die CFL) - LB, Emmanuel Falola (2023, von Lions in die CFL) 
Von der ELF in den CFL Global Draft 2023
- LB, Lino Schröter (2023, von Rhein Fire in die CFL; im Bild) - OL, Lucas Lavin (2023, von Sea Devils in die CFL) - LB, Emmanuel Falola (2023, von Lions in die CFL) 
© IMAGO/USA TODAY Network

                <strong>Von der ELF in die USFL</strong><br>
                - RB, Madre London (2021, von Centurions in die USFL; im Bild) - CB, Brandon Brooks (2021, von Dragons in die USFL) - LB, Dale Warren (2021, von Surge in die USFL) - DE, Kollin Hill* (2021, von Thunder in die USFL) - CB, Malcolm Washington (Surge, von 2022 in die USFL) 
Von der ELF in die USFL
- RB, Madre London (2021, von Centurions in die USFL; im Bild) - CB, Brandon Brooks (2021, von Dragons in die USFL) - LB, Dale Warren (2021, von Surge in die USFL) - DE, Kollin Hill* (2021, von Thunder in die USFL) - CB, Malcolm Washington (Surge, von 2022 in die USFL) 
© IMAGO/USA TODAY Network

                <strong>Von der ELF in die XFL</strong><br>
                - CB, Justin Rogers (2022, von Sea Devils in die XFL)  
Von der ELF in die XFL
- CB, Justin Rogers (2022, von Sea Devils in die XFL)  
© IMAGO/ZUMA Wire

                <strong>Von der ELF nach Amerika: Footballer, die den Sprung geschafft haben</strong><br>
                Die European League of Football ist für einige Spieler auch eine Bühne, um sich für die amerikanischen Ligen zu empfehlen. Dabei landen viele in der CFL oder XFL, und nur sehr wenige in der NFL. Aber auch die USFL ist eine Anlaufstelle. Einige Footballer konnten diesen Weg bereits gehen. ran listet die Spieler auf, die den Sprung über den "großen Teich" geschafft haben. Hinweis: Die European League of Football findet live im Free-TV auf ProSiebenMAXX und im Livestream auf ran.de statt. Der Saisonstart:&#x2022; Samstag, 3. Juni, 17:00 Uhr: Hamburg Sea Devils at Panthers Wroclaw (im Livestream auf ran.de)<br>&#x2022; Sonntag, 4. Juni, 13:00 Uhr: Raiders Tirol at Munich Ravens (live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de)<br>&#x2022; Sonntag, 4. Juni, 16:25 Uhr: Frankfurt Galaxy at Rhein Fire Düsseldorf (live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de)<br>

                <strong>Von der ELF in die NFL</strong><br>
                - DE, Adedayo Odeleye (2021, von Thunder in die NFL; im Bild) - CB, Marcel Dabo (2021, von Surge in die NFL) - WR/R, KaVontae Turpin (2022, von Panthers in die USFL, in die NFL; im vorherigen Bild) 

                <strong>Von der ELF in die CFL</strong><br>
                - RB, Chris Ezeala (2021, von Centurions in die CFL; im Bild) - OT, Keanu Ebanks (2021, von Sea Devils in die CFL) - OT, Otavio Amorim (2022, von Thunder in die CFL) - FB, John Levi-Kruse (2022, von Sea Devils in die CFL) - WR, Anthony Mahoungou (2021, von Galaxy in die CFL) - P/K, Tadgh Leader (2022, von Panthers in die CFL) - CB, Maceo Beard (2022, von Thunder in die CFL) - DE, Karlis Brauns (2021, von Panthers in die CFL) - CB, Jalen Embry (2022, von Galaxy in die CFL) - WR, Seantavious Jones (2021, von Thunder in die CFL) - CB, Marloshawn Franklyn (2021, von Sea Devils in die CFL) - WR, Timothy Knuettel (2022, von Rhein Fire in die CFL) 

                <strong>Von der ELF in den CFL Global Draft 2023</strong><br>
                - LB, Lino Schröter (2023, von Rhein Fire in die CFL; im Bild) - OL, Lucas Lavin (2023, von Sea Devils in die CFL) - LB, Emmanuel Falola (2023, von Lions in die CFL) 

                <strong>Von der ELF in die USFL</strong><br>
                - RB, Madre London (2021, von Centurions in die USFL; im Bild) - CB, Brandon Brooks (2021, von Dragons in die USFL) - LB, Dale Warren (2021, von Surge in die USFL) - DE, Kollin Hill* (2021, von Thunder in die USFL) - CB, Malcolm Washington (Surge, von 2022 in die USFL) 

                <strong>Von der ELF in die XFL</strong><br>
                - CB, Justin Rogers (2022, von Sea Devils in die XFL)  

© 2024 Seven.One Entertainment Group