• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Die ELF live auf ProSiebenMAXX und ran.de

ELF-Auftakt: Ticket-Ansturm auf Hamburg Sea Devils gegen Rhein Fire

  • Aktualisiert: 05.05.2023
  • 10:08 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© Imago
Anzeige

Die European League of Football steht in den Startlöchern und wirft große Schatten voraus. Für das erste Heimspiel der Hamburg Sea Devils gegen Düsseldorf Rhein Fire konnte das Gründungsmitglied bereits mehr als 20.000 Tickets verkaufen.

Die European League of Football wächst weiter und weiter.

Nicht nur nehmen in dieser Saison 17 statt der wie vor zwei Jahren noch acht Teams ins Rennen um die begehrte Siegertrophäe, auch der Fan-Zuspruch geht seitdem steil nach oben.

Anzeige

ELF-Auftakt in Hamburg: Mindestens 20.000 Zuschauer im Volksparkstadion

Wie die Hamburg Sea Devils bekannt gaben, sind für das erste Heimspiel des Vorjahresfinalisten am 10. Juni bereits mehr als 20.000 Tickets verkauft worden. Das Spiel gegen Düsseldorf Rhein Fire wird erstmalig im Volksparkstadion, der eigentlichen Heimat des Hamburger SV, ausgetragen.

"Das ist eine tolle Nachricht und ein weiterer Beleg dafür, dass die European League of Football in den Herzen der Leute angekommen ist", sagt Liga-Boss Zeljko Karajica. "Wir wollen die Football-Fans begeistern und werden rund um das Spiel auch ein attraktives Programm für die ganze Familie liefern."

Auch am ersten Spieltag bahnt sich bereits eine große Kulisse an. Für das erste Heimspiel von Rhein Fire in Duisburg gegen die Frankfurt Galaxy am 4. Juni sind bereits rund 11.000 Tickets verkauft worden.


© 2024 Seven.One Entertainment Group