• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
ELF live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de

ELF: Berlin Thunder erreichen Playoffs - Panthers Wroclaw auch dabei

  • Aktualisiert: 05.09.2023
  • 11:30 Uhr
  • ran
Article Image Media
Anzeige

Die Truppe von Sportdirektor Björn Werner setzt sich am letzten Spieltag der ELF gegen Hamburg durch und distanziert damit die Tirol Raiders. Auch die Panthers Wroclaw sind dabei.

Die Playoffs der European League of Football sind fix!

Berlin Thunder und die Wroclaw Panthers haben als fünftes und sechstes Team die ELF-Postseason erreicht.

Die Berliner Mannschaft von Sportdirektor Björn Werner setzte sich am 14. und letzten Spieltag gegen die Hamburg Sea Devils mit 23:13 (14:10) durch.

Mit einer Bilanz von 8 Siegen bei 4 Niederlagen rangieren die Berliner aufgrund der besseren Punktedifferenz von +193 vor den Raiders Tirol (+77).

Die Innsbrucker haben die Endrunden-Teilnahme in diesem Jahr verpasst, den Platz in der Postseason sicherten sich stattdessen die Panthers Wroclaw, indem sie ihr Spiel gegen die Fehervar Enthroners souverän 35:6 gewannen.

Anzeige
Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Blitzstart Thunder! Berlin überrollt Hamburg von Beginn an

  • Die Tabellen der ELF

  • Der Spielplan der ELF

Wildcard-Weekend steht fest

Der Gegner der Thunder im Wildcard-Weekend am Samstag (ab 15 Uhr live auf ProSieben MAXX und ran.de) sind die Frankfurt Galaxy, die das Spitzenspiel gegen die ungeschlagenen Rhein Fire 38:48 verloren.

Die Düsseldorfer stehen damit als Nummer 1 der Regular Season fest und sind ebenso wie die Vienna Vikings ungeschlagen bereits im Halbfinale.

Dort wartet auf Rhein Fire als #1 Seed der "schlechtere" Wildcard-Sieger. Also #4 (Frankfurt Galaxy), #5 (Berlin Thunder) oder #6 (Wroclaw Panthers). Wien muss demnach gegen #3 (Stuttgart Surge), #4 oder #5 ran.

Heißt: Gewinnt Wrocław das zweite Wildcard-Spiel am kommenden Sonntag (ab 14 Uhr live auf ProSieben MAXX und ran.de) gegen Stuttgart, geht es für Rhein Fire gegen Wrocław. Gewinnt hingegen Stuttgart, geht es für Rhein Fire gegen den Sieger aus Galaxy vs Berlin.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Die Partien in der Übersicht

Wildcard Round:

Samstag, den 9. September, 15 Uhr live auf ProSieben MAXX: Berlin Thunder at Frankfurt Galaxy

Sonntag, den 10. September, 14 Uhr live auf ProSieben MAXX: Wrocław Panthers at Stuttgart Surge

Semi-Finals:

Samstag, den 16. September, 14 Uhr live auf ProSieben MAXX: Wrocław Wrocław Panthers/Berlin Thunder/Stuttgart Surge at Vienna Vikings

Sonntag, den 17. September, 14 Uhr live auf ProSieben MAXX: Panthers/Berlin Thunder/Frankfurt Galaxy at Rhein Fire

Mehr Videos aus der ELF
Highlights xx at xx (SAMSTAG ran.de)

ELF-Krimi: Centurions und Galaxy liefern Spektakel

  • Video
  • 07:20 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group