• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Nach ESPN-Sendung fordert Raiders-Quarterback Carr Experten zum Kampf

Anfrage an UFC: Derek Carr will Experten verprügeln

  • Aktualisiert: 26.01.2019
  • 12:07 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© Getty Images
Anzeige

Kritik an seiner Person bringen Raiders-Quarterback auf die Palme - vor allem, weil der NFL-Experte ihn nicht persönlich kennt. Er bietet eine Auseinandersetzung im Octagon an - als UFC Fight.

München - Derek Carr ist on fire. Nachdem die Moderatoren der Sport-Talkshow "First Take" des US-Senders "ESPN" den Raiders-Spieler als schlechten Quarterback bezeichnet hatten, war es für Carr genug.

Auf Twitter ließ er seinem Frust freien Lauf und richtete einen Tweet direkt an den UFC-Präsidenten Dana White."Hey, wie kann ich diese zwei Clowns herausfordern, um im TV gegen sie zu kämpfen?", richtete Carr einen Tweet an White. Er und die UFC sollten zusammen ein Business gründen, indem Profi-Athleten gegen "Experten" im einen Octagon-Fight gegeneinander antreten.  

Und nach dem ersten Tweet war nicht Schluss. Den nächsten richtete Carr unter anderem direkt an "First Take"-Host Max Kellermann. "Sag was du willst, aber du stellst nicht den Charakter eines Mannes in Frage, den du nicht mal persönlich kennst", kritisierte er den "ESPN"-Experten. Im gleichen Tweet betonte er erneut das "Octagon-Business".

Anzeige

"Ich mag seine Einstellung"

Raiders-Manager Mike Mayock nahm seinen Quarterback nach der Kritik in Schutz. Er sei zwar nicht auf Social-Media-Plattformen unterwegs und wisse nicht genau, was Carr über Twitter veröffentlicht habe. Auf dem NFL-Network teilte er mit, dass er Carrs Einstellung gut finde, da er für sich einstehe.

"Manchmal frustriert es die Spieler einfach und sie nehmen bei den Medien große Mängel im Verständnis der Sportart wahr. Und heutzutage, sein wir mal ehrlich, die Medien hauen erst etwas raus und danach stellen sie erst die Fragen", gab er im NFL-Interview bekannt. 

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp


© 2024 Seven.One Entertainment Group