• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Kitchens kontert nicht

Cleveland Browns in der Krise: Odell Beckham Jr. mäkelt herum

  • Aktualisiert: 29.10.2019
  • 22:14 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© imago images/ZUMA Press
Anzeige

Odell Beckham Jr. hat sich während der sportlichen Krise der Cleveland Browns lange zurückgehalten, inzwischen kritisiert er immer mehr: Der Wide Receiver will öfter den Ball haben.

München – Die Zahlen sind nicht von der Hand zu weisen, die Krise auch nicht: Die Cleveland Browns stehen nach dem achten Spieltag bei einer enttäuschenden 2-5-Bilanz. 

In Cleveland gibt es jetzt aber noch ein weiteres untrügliches Anzeichen für eine Krise: Odell Beckham Jr. Denn der Superstar mäkelt mehr und mehr herum.

Was per se schon ein schlechtes Zeichen ist. 

Anzeige
Anzeige

Zurückgewichen gegen die Patriots

Er hatte nach dem 13:27 gegen die New England Patriots erklärt, man habe die Pats nicht genug herausgefordert, man sei zurückgewichen. 

"Abgesehen davon, was auch immer auf mich zukam, habe ich fast alles gefangen. Welche Möglichkeiten ich auch hatte, ich habe das Beste daraus gemacht. Man kann nur das kontrollieren, was man kontrollieren kann", sagte OBJ. 

Seine Message ist klar: Er will mehr Bälle haben, um mehr ausrichten zu können. Denn er hat bislang noch nicht für Glanzlichter sorgen können. Dafür erhöht er mit seinen Aussagen den Druck auf die sowieso schon strauchelnde Offense um Quarterback Baker Mayfield.

"Sieben Bälle sind auf Odell geworfen worden", sagte Head Coach Freddie Kitchens auf die Frage nach Beckhams Kritik. "Fünf hat er gefangen. Ich antworte da nicht drauf. Wir müssen ein Football-Spiel gewinnen. Darüber mache ich mir Gedanken."

Womit wir wieder bei Beckham wären, für den die Sache klar ist: Hat er öfter den Ball, muss sich Kitchens auch keine Gedanken mehr machen.

Nur Mittelmaß

Doch Beckham liefert nicht mehr als Mittelmaß ab: In sieben Einsätzen fing OBJ bislang 34 Pässe für 488 Yards und einen einzigen Touchdown. Statt mit seinen Leistungen glänzt er mit 350.000-Dollar-Uhren auf dem Platz, Strafen für zu kurze Hosen, Tretern mit Kürbisgesichtern an den Schuhspitzen oder einem Gaga-GOAT-Geschenk für Tom Brady. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Tom Brady bekommt ein kurioses Geschenk aus Ziegenhaar
News

NFL: "OBJ" schenkt Brady Footballschuhe aus Ziegenhaaren

Star-Quarterback der New England Patriots Tom Brady bekommt ein besonderes Geschenk von Odell Beckham Jr., Wide Receiver bei den Cleveland Browns.

  • 29.10.2019
  • 06:30 Uhr

Ganz sicher nicht die Glanzlichter, die sich die Browns bei seiner Verpflichtung gewünscht haben.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group