• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Acht Sacks gegen Cincinnati

Pittsburgh Steelers: Erster Saisonsieg! Defense dominiert gegen die Bengals

  • Aktualisiert: 01.10.2019
  • 08:00 Uhr
  • ran.de/Tim Rausch
Article Image Media
© Getty
Anzeige

Im Divisional-Matchup zwischen den Pittsburgh Steelers und den Cincinnati Bengals dominierte vor allem die Defense der Steelers, angeführt von einem starken Pass Rush. 

München - "Wir haben das Spiel kontrolliert und unsere Chancen genutzt", sagte Pittsburgh Steelers-Head Coach Mike Tomlin nach dem 27:3 Sieg gegen die Cincinnati Bengals. Beide Teams konnten in der aktuellen Saison bislang noch keinen Sieg verbuchen. Doch nun fuhren die Steelers einen souveränen Heimsieg ein und weisen eine Bilanz von 1-3 auf, die Bengals rutschen immer tiefer in die Krise und stehen 0-4. 

Zahlreiche Defensivaktionen prägten das Spiel. Die Steelers sackten Bengals-Quarterback Andy Dalton acht Mal, allen voran Defensive End Cameron Heyward -immerhin zweieinhalb Sacks gingen auf sein Konto. In der Offensive lieferten die Running Backs James Conner und Jaylen Samuels richtig ab, holten insgesamt 208 Yards. Kommende Woche müssen die Steelers gegen die Baltimore Ravens antreten.

Bei den Bengals gab es wenig Positives. Einziger Lichtblick war die Leistung von Linebacker Nick Vigil, der elf Tackles und einen Forced Fumble verbuchte. Am nächsten Spieltag erwarten die Bengals die Arizona Cardinals, die ebenfalls noch keinen Sieg auf dem Konto haben.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones


© 2024 Seven.One Entertainment Group