• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL live auf ran

Tom Brady schreibt erneut Geschichte - Lob von Sebastian Vollmer

  • Aktualisiert: 15.09.2022
  • 15:10 Uhr
Article Image Media
© Getty Images
Anzeige

NFL-Superstar Tom Brady erreicht die nächste Bestmarke, kann aber zum Start mit den Bucs gegen Dallas nicht voll überzeugen. Dennoch lobt ihn Sebastian Vollmer bei ran in höchsten Tönen.

München - Superstar Tom Brady hat einmal mehr Geschichte geschrieben.

Nach seinem Einsatz beim Saison-Auftakt gegen die Dallas Cowboys ist der 45-Jährige von den Tampa Bay Buccaneers der älteste Quarterback, der je in einem NFL-Spiel in der Anfangsformation stand.

Anzeige
Tom Brady (Tampa Bay Buccaneers)
News

Brady jubelt zum Auftakt - Prescott muss verletzt raus

Star-Quarterback Tom Brady ist mit seinen Bucs erfolgreich in die Saison gestartet. Sein Gegenüber Dak Prescott von den Cowboys erlebt hingegen einen rabenschwarzen Abend.

  • 12.09.2022
  • 10:03 Uhr

Brady: Durchwachsene Leistung gegen Dallas

Trotz des 19:3-Erfolgs der Bucks war Bradys Leistung allerdings eher durchwachsen. Der siebenmalige Super-Bowl-Gewinner verbuchte nur einen Touchdown, kassierte aber zwei Sacks und warf eine Interception.

Gleichwohl lobt Ex-NFL-Profi Sebastian Vollmer Brady im Interview mit ran in den höchsten Tönen. "Der Mann ist ein Vollprofi", sagte er und verteidigte seinen früheren Mitspieler gegen die jüngsten Vorwürfe, nachdem er mit dem Training ausgesetzt hatte.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Vorwürfe gegen Brady "sehr dreist und unfair"

"Das ist sehr dreist und unfair. Ich kann es nicht gutheißen, bei einem Sportler so etwas in Frage zu stellen, ob es nun ein Spieler wie Tom Brady ist oder ein Rookie. Wir wissen gar nicht, warum er die Pause eingelegt hat. Ich kenne ihn ja, und er war nicht weg, weil er keine Lust hatte. Er liebt den Sport, seine Teamkollegen", erklärte Vollmer, der sieben Jahre mit Brady bei den New England Patriots zusammengespielt und in dieser Zeit zweimal den Super Bowl gewonnen hat.

Brady hatte Anfang Februar nach 22 Jahren sein Karriereende angekündigt, um dieses nur sechs Wochen später wieder zurückzunehmen. Dennoch sei der Bucs-Star nach wie vor auf höchstem Niveau, meinte Vollmer.

Anzeige
Anzeige

Vollmer: Brady glaubt an erneuten Super-Bowl-Titel

"Tom Brady muss niemandem mehr etwas beweisen, er muss sich nicht rechtfertigen. Er wäre nicht zurückgekommen, würde er nicht glauben, dass er eine Meisterschaft gewinnen kann. Um den zweiten Platz spielt er nicht", sagte er:

"Sie haben ein gutes Team. Dass sie vom Kader her das beste Team in der NFC sind, wage ich aber zu bezweifeln. Aber wir haben Super Bowls mit den Patriots geholt, als wir individuell gesehen nicht die stärksten waren, aber als Team gewonnen haben."

Clips 11.09

Kuhn und Vollmer feiern Patriots-Party in Düsseldorf

Mit dem Fanclub der New England Patriots feiern Markus Kuhn und Sebastian Vollmer eine Bootparty zum NFL-Auftakt. Die beiden Experten schätzen darüber hinaus die Chancen der Patriots für die kommende Saison ein.

  • Video
  • 04:51 Min
  • Ab 0

Die deutschen Fans können sich von Bradys Form selbst ein Bild machen, wenn er mit den Bucs am 13. November (15.30 Uhr) in der ausverkauften Münchner Allianz Arena gegen die Seattle Seahawks das erste Regular-Season-Game in der Geschichte der NFL in Deutschland bestreiten wird. ProSieben wird die Partie live übertragen.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group