• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL live auf ProSieben, ProSieben MAXX und ran.de

Tyreek Hill adelt Tua Tagovailoa: "Präzisester Quarterback der Liga"

  • Aktualisiert: 26.07.2022
  • 17:38 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© getty
Anzeige

Tyreek Hill macht sich einmal mehr für seinen Quarterback Tua Tagovailoa stark. Der Wide Receiver der Miami Dolphins stellt eine gewagte These auf.

München - Tyreek Hill hat sich öffentlich für seinen Quarterback Tua Tagovailoa stark gemacht und ihn den "präzisesten Quarterback" der NFL genannt.

Als der Star-Receiver der Miami Dolphins bei "ESPN" in der Talkshow "First Take" zu Gast war, nannte er den Grund für seinen Wechsel zu den Miami Dolphins.

Und der hieß offenbar Tua: "Zach Wilson (Quarterback der New York Jets, Anm. d. Red.) ist auch kein Schlechter, doch ich wollte lieber mit dem präzisesten Quarterback der NFL zusammenspielen", erklärte Hill, der vor seinem Dolphins-Engagement auch mit den Jets in Verbindung gebracht worden war.

Der Top-Receiver begründete seine - zugegebenermaßen gewagte - These: "Tua ist zwar offensichtlich kein klassischer Revolverheld unter den Quarterbacks, aber wenn man auf sein Spiel achtet, fällt auf, dass alles punktgenau ist. Sein Timing bei den Pässen stimmt - bei ihm ist alles auf den Punkt. Er arbeitet verdammt hart."

Anzeige

Tagovailoa in Vergangenheit belächelt

Schöne Worte für Tagovailoa, der in der Vergangenheit wegen seiner Pässe auch oftmals belächelt wurde.

Zum Beginn der Offseason veröffentlichten die Dolphins Trainings-Videos vom Spielmacher, in denen die Zuspiele nicht immer so ankamen, wie gewünscht. Viele Fans kritisierten den Quarterback daraufhin - Hill hingegen nahm seinen Teamkollegen schon damals in Schutz.

Tua Twitter
News

Tua schießt gegen "Twitter- und Tastatur-Krieger"

Tua Tagovailoa bekam zuletzt einen kleinen Vorgeschmack von dem Druck und der Häme, die aus den sozialen Medien kommen können. Der Quarterback der Miami Dolphins schoss jetzt zurück - indirekt auch auf Twitter.

  • 02.06.2022
  • 22:36 Uhr

Ein Blick auf die Zahlen und Statistiken Tagovailoas zeigt, dass Hill mit den Aussagen bezüglich der Passgenauigkeit sogar recht hat, zumindest teilweise. Laut "Pro Football Focus" führte Tua die Liga bei Kurzpässen mit einer Genauigkeit von 71,3 Prozent an.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Tua wirklich präzisester Quarterback der NFL?

Allerdings ist er bei den Completions bei weitem nicht der Beste. Laut einer "CBS"-Statistik steht er mit einer Quote von 66,2 Prozent angekommener Pässe auf dem geteilten 19. Platz von 37 Quarterbacks.

Nichtsdestotrotz glaubt Hill weiter an seinen Quarterback und sagte sogar, dass Tua "einen der schönsten Bälle wirft, die ich in meinem Leben gefangen habe". Zudem soll er präziser sein als Hills Ex-Quarterback-Partner Patrick Mahomes bei den Kansas City Chiefs.

Noch so eine gewagte These.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group