• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein Basketball

Champions League: Bonn in der Quali, Trio in der Hauptrunde

Article Image Media
© IMAGO/Beautiful Sports/SID/IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Derix
Anzeige

Die Telekom Baskets Bonn, Champions-League-Sieger von 2023, müssen in der neuen Saison des Europapokalwettbewerbs den Weg durch die Qualifikation gehen. Bereits in der Hauptrunde stehen dagegen aus der Basketball Bundesliga (BBL) die Niners Chemnitz, Rasta Vechta und die Würzburg Baskets. Das gab die Champions League am Dienstag bekannt.

28 von 32 Hauptrundenteilnehmern stehen bereits fest, die übrigen Plätze gehen an die Sieger von vier Qualifikationsturnieren mit je sechs Mannschaften. Diese werden Mitte September ermittelt, die Saison beginnt am 1. Oktober. Chemnitz, in der vergangenen Spielzeit Gewinner des FIBA Europe Cups, ist einer von acht Champions-League-Debütanten. Auch Würzburg ist in der neunten Auflage des Wettbewerbs erstmals dabei.


© 2024 Seven.One Entertainment Group