• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Boxer-des-Jahres-Voting: Golovkin baut Führung aus

  • Veröffentlicht: 10.12.2015
  • 17:35 Uhr
  • ran.de/ Elena Palacek
Article Image Media
© Getty Images
Anzeige

ran.de sucht den Boxer des Jahres 2015. Seit Freitag, 4. Dezember, können Box-Fans abstimmen. Rund 22.000 Kampfsport-Freunde haben bereits an dem Voting teilgenommen (Stand: 10.12.2015, 17:00 Uhr). Wir haben den Zwischenstand für Euch zusammengefasst.

München - Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende und auch die großen Boxkämpfe sind entschieden. Doch wer hat die ran-User am meisten überzeugt? Im Voting auf ran.de könnt ihr Euren Boxer des Jahres wählen.

K.o.-König Golovkin schlug sie dieses Jahr alle: Martin Murray, Willie Monroe und David Lemieux. Im Supermittelgewicht hält er die WM-Gürtel der WBA und IBF. Auch seine Führung bei dem Voting konnte der Kasache mit 67 Prozent der abgegebenen Stimmen ausbauen. Somit thront er weiterhin auf Rang eins der Umfrage.

Anzeige
Anzeige

Boxer des Jahres: Abraham von Rang zwei gedrängt

Der zurückgetretene Floyd Mayweather konnte einige Stimmen dazu gewinnen und springt mit 23 Prozent auf Rang zwei. Mit fünf Prozent komplettiert Arthur Abraham die ersten drei Plätze.

Für den Schwergewichtler und Klitschko-Bezwinger Tyson Fury haben zwei Prozent der ran-User gestimmt.

Das Voting ist noch nicht beendet, also ist auch noch nichts entschieden: Wählt auf ran.de euren Boxer des Jahres 2015!


© 2024 Seven.One Entertainment Group