• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Live auf ranFIGHTING.de

UFC sucht neuen Champion im Halbschwergewicht

  • Aktualisiert: 14.04.2016
  • 18:02 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© UFC
Anzeige

Brasiliens Glover Teixeira fordert US-Boy Rashad Evans in der Nacht zum 17. April zum Duell und steigt um den Titelkampf im Halbschwergewicht ins Oktagon der Amalie Arena von Tampa(ab 2:00 Uhr auf live auf www.ranFIGHTING.de).

München - In Tampa, Florida, entscheidet sich, wer in das Rennen um den Halbschwergewichtstitel einsteigt. Glover Teixeira (24-4-0) sieht sich in der Nacht vom 16. auf den 17. April in der Amalie Arena Rashad Evans (24-4-1) gegenüber (ab 2:00 Uhr live und exklusiv auf www.ranFIGHTING.de).

Der Brasilianer Teixeira hatte bereits einen Versuch gegen Jon Jones, musste sich aber nach Punkten geschlagen gegeben. Nachdem der Ranglistendritte aber mit zwei Siegen (ein K.o., ein Aufgabesieg) in Folge bewiesen hat, dass sein Ground Game und sein Boxen nach wie vor gefährlich sind, will er jetzt wieder in das Titelrennen einsteigen. Evans, Sieger von The Ultimate Fighter 2, will nach zweijähriger Verletzungspause und einer Niederlage gegen Top-5-Kämpfer Ryan Bader wieder um den Gürtel fighten. Der herausragende Ringer von den Niagara Falls hat blitzschnelle Hände, die seinem Spitznamen "Suga" alle Ehre machen. 

Anzeige

Treffen der MMA-Legenden wird verschoben 

Im Co-Main-Event sollten zwei Legenden aufeinander treffen – Dan Henderson (31-4-0) und Lyoto "the Dragon" Machida (22-7-0). Doch wenige Tage vor dem Event nun die Absage: Machida kann nicht antreten. Dafür kommt es nun zu einem richtungsweisenden Kampf im Federgewicht, wenn Cub Swanson (die aktuelle No. 6 der Rangliste mit einem Kampfrekord von 21-7) auf die No.10 trifft: Hacran Dias (23-3-1). 

Russisches Ausnahmetalent unbesiegt 

Des einen Pech, des anderen Freud auch bei einem Fight: Eigentlich sollte in Tampa der nächste Titelanwärter im Leichtgewicht gekürt werden. Nachdem Tony Ferguson kurzfristig wegen einer Verletzung absagen musste, wird dem ungeschlagenen russischen Ausnahmetalent Khabib Nurmagomedov (22-0-0) der Newcomer Darrell Horcher (12-1-0) vorgesetzt. Der US-Amerikaner baut darauf, dass Nurmagomedov nach zweijähriger Verletzungspause noch Rost angesetzt hat. 

Ebenfalls nicht zu verpassen: Das rein amerikanische Duell Rose Namajunas vs. Tecia Torres. Die 23-Jährige Namajunas hat jeden ihrer fünf Siege durch Aufgabegriff bekommen, ihr letzter Kampf war eine Fünf-Runden-Schlacht gegen Page van Zant. Mit der ungeschlagenen Torres hat sie noch eine Rechnung offen. In ihrer ersten Begegnung 2013 war sie noch nach Punkten unterlegen, jetzt will sie die Revanche. 

Mehr zu UFC on Fox aus Tampa sowie Infos zu Kampfsport live und zum ran FIGHTING-Abo gibt es auf www.ranfighting.de.


© 2024 Seven.One Entertainment Group