• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Die Eishockey-WM auf ProSieben und ran

DEL: Eisbären Berlin machen Finaleinzug gegen Straubing perfekt

Article Image Media
Anzeige

Die Eisbären Berlin haben ihren zweiten Matchball genutzt und die Finalspiele der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erreicht. (Die Eishockey-WM der Männer ab dem 10. Mai live auf ProSieben, ProSieben MAXX ran.de und JOYN)

Der DEL-Rekordmeister setzte sich gegen die Straubing Tigers in Spiel fünf mit 3:2 (0:0, 1:1, 1:1, 1:0) nach Verlängerung in der eigenen Halle durch und trifft nach dem 4:1 in der Best-of-seven-Serie im Endspiel auf die Fischtown Pinguins Bremerhaven. Straubing verpasste die erste Finalteilnahme der Vereinshistorie.

Nachdem Straubing am Sonntag zu Hause den ersten Matchball abgewehrt hatte (3:2), lieferten sich beide Teams in Berlin erneut einen offenen Schlagabtausch. Nach einem Anfangsdrittel ohne Treffer brachte Marcel Noebels den neunmaligen Champion aus der Hauptstadt im zweiten Abschnitt in Überzahl in Führung. In dem intensiven Spiel glich Philip Samuelsson (31.) aus.

Wie schon vor drei Tagen entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe. Justin Scott drehte die Partie zwar zunächst zugunsten der Straubinger (41.), nur wenige Sekunden später folgte aber die Berliner Antwort durch Tobias Eder (42.). In der siebten Minute der Overtime erzielte Marco Nowak den viel umjubelten Siegtreffer.

Anzeige

Das Wichtigste zum Eishockey

  • Alle News zum Eishockey

  • Die Eishockey-WM live live auf ProSieben, ProSieben MAXX ran.de und JOYN

Durch das 3:0 am Dienstag gegen Titelverteidiger Red Bull München hatten die Bremerhavener ebenfalls schon nach dem fünften Spiel zum ersten Mal in ihrer Klubhistorie den Einzug ins DEL-Finale geschafft, München schied dagegen erstmals im Halbfinale aus.

Die Finalserie beginnt am 17. April. Bremerhaven genießt im ersten, dritten und im möglichen fünften und siebten Spiel als Hauptrundensieger Heimrecht.

Mehr zum Eishockey
Draisaitl in Play-off-Form

Draisaitl nur Sechster! Die Top-Verdiener im NHL-Finale

  • Galerie
  • 12.06.2024
  • 17:43 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group