• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Ex-Trainer Jupp Heynckes hatte ihm abgeraten

Bayern-Rückkehr: Ottmar Hitzfeld rät Bastian Schweinsteiger zu Trainerjob

  • Aktualisiert: 16.10.2019
  • 10:47 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFPSIDMICHAEL BUHOLZER
Anzeige

Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld kann sich seinen ehemaligen Schützling Bastian Schweinsteiger gut in einer Karriere als Trainer vorstellen.

Berlin - Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld kann sich den kürzlich zurückgetretenen 2014er-Weltmeister Bastian Schweinsteiger als Trainer beim FC Bayern vorstellen. "Ich fände es schön, wenn er im Verein eingebunden würde", sagte der frühere Münchner Erfolgscoach der Sport Bild: "Er hat sich weiterentwickelt, ist druckresistent und kann Dinge vermitteln. Ich denke, dass aus ihm ein sehr guter Lehrmeister und Trainer werden kann."

Schweinsteiger, der im Jahr 2002 unter Hitzfeld sein Profi-Debüt bei den Bayern feierte, hatte seinen Rücktritt in der Vorwoche verkündet, nachdem er zwei Jahre bei Chicago Fire in den USA aktiv gewesen war. Ab 2020 wird er zunächst als Fußball-Experte in der ARD auftreten.

Anders als Hitzfeld hatte Jupp Heynckes Schweinsteiger jüngst noch von einer Trainerlaufbahn abgeraten. "Der Typus Trainer ist er sicher nicht, von diesem Beruf rate ich ihm ab, weil er sehr sensibel und nicht der Typ für die Öffentlichkeit ist", schrieb Heynckes in einer kicker-Kolumne.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group