• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

FC Bayern München: Wechselt Mario Mandzukic in die Premier League?

  • Aktualisiert: 14.03.2014
  • 16:52 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© getty
Anzeige

Durch den Wechsel von Robert Lewandowski zum FC Bayern München ist die Zukunft von Mario Mandzukic offen. Wird der Kroate im Sommer eine neue Herausforderung suchen?

München - Es ist schon paradox: Mario Mandzukic führt mit 16 Toren die Torjägerliste in der Bundesliga an und dennoch ist seine Zukunft beim FC Bayern München offen. Der Grund heißt Robert Lewandowski. Der Pole wird im Sommer ablösefrei von Borussia Dortmund nach München wechseln und es gilt als unwahrscheinlich, dass der Rekordmeister mit beiden Angreifern in die neue Saison gehen wird.

Ein Abschied von Mandzukic steht schon seit gerauner Zeit im Raum, zumal das Verhältnis zwischen dem Stürmer und Trainer Pep Guardiola spätestens nach der überraschenden Ausbootung zum Rückrunden-Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach nicht als das beste gilt. Die Interessenten stehen bereits Schlange, mit dem VfL Wolfsburg wurde auch der Ex-Klub des Torjägers bereits ins Spiel gebracht. Doch VfL-Manager Klaus Allofs bezeichnete eine eine Rückkehr des 27-Jährigen als "unwahrscheinlich" und ergänzte: "Wir können nicht alle Preise bezahlen."

Anzeige

FC Bayern: Arsenal, Chelsea und United zeigen Interesse an Mandzukic

Diese Aussage machte nun wohl die ausländischen Vereine hellhörig, insbesondere die Vereine aus der Premier League. Nach Angaben der "Daily Express" sollen der FC Arsenal, der FC Chelsea und Manchester United ein Auge auf den Stürmer geworfen haben. Konkurrenzkampf an der Isar oder eine neue Herausforderung auf der Insel - eines steht jetzt schon fest: Der Sommer wird für Mandzukic richtig heiß.


© 2024 Seven.One Entertainment Group