• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Bundesliga

Neuzugang Mazraoui: FC Bayern soll "alles gewinnen"

  • Aktualisiert: 26.07.2022
  • 07:48 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFP/SID/CHRISTOF STACHE
Anzeige

Neuzugang Noussair Mazraoui hat mit dem FC Bayern die höchstmöglichen Ziele. Der Rechtsverteidiger will mit dem deutschen Rekordmeister alles abräumen, was möglich ist.

München - Neuzugang Noussair Mazraoui hat mit dem FC Bayern die höchstmöglichen Ziele. "Ich möchte, dass wir alles gewinnen, was möglich ist", sagte der Rechtsverteidiger, der ablösefrei von Ajax Amsterdam an die Isar gekommen war, dem Münchner Merkur/tz.

"Wenn ich die Qualität unserer Mannschaft sehe, können wir jeden Titel holen: Meisterschaft, den DFB-Pokal, den Supercup, die Champions League", ergänzte der 24-Jährige: "Ich denke, mit dieser Mannschaft ist alles möglich. Jeder glaubt daran, und wir müssen nach dem Höchsten streben." Aus seiner Sicht sei der deutsche Fußball-Rekordmeister "einer der besten, wenn nicht sogar der beste Klub der Welt".

Anzeige

Erste Titelchance schon am Samstag

Er selbst befindet sich noch in der Eingewöhnungsphase. "Der deutsche Stil ist anders als der, den ich gewohnt bin. Aber ich werde im Laufe der Saison davon profitieren", sagte er über die anspruchsvolle Vorbereitung: "Die Intensität ist höher. In kurzer Zeit muss man dasselbe Fitness-Niveau erreichen, das ich mir normalerweise in fünf Wochen bei meinem Ex-Verein erarbeitet habe."

Die erste Titelchance hat Mazraoui mit dem FC Bayern bereits am kommenden Samstag im Supercup gegen RB Leipzig (am Samstag ab 19 Uhr live in SAT.1, im Anschluss: "ran Story: FC Bayern goes USA" in SAT.1).

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group