• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball Bundesliga

ran.de tippt den Bundesliga-Abstiegskampf: Nur das Torverhältnis rettet Schalke

  • Aktualisiert: 29.03.2019
  • 17:47 Uhr
  • ran.de / Oliver Jensen
Article Image Media
© imago
Anzeige

Acht Spieltage stehen noch bevor. Für Traditionsvereine wie Schalke 04 oder den VfB Stuttgart bedeutet das: An acht Wochenenden wird noch gezittert. ran.de tippt den Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga und prognostiziert ein dramatisches Finale am letzten Spieltag - und zwar auf Schalke.

München – Der Kampf gegen den Abstieg geht in die entscheidende Phase. Der FC Augsburg, der FC Schalke 04, der VfB Stuttgart, Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg fürchten den Abstieg. An dem bevorstehenden 27. Spieltag kommt es gleich zu zwei direkten Duellen. Der 1. FC Nürnberg empfängt am Samstag um 15:30 Uhr den FC Augsburg, Hannover 96 am Sonntag den FC Schalke 04.

Überhaupt verspricht der Spielplan viel Spannung im Tabellenkeller. Ausgerechnet am letzten Spieltag kommt es zum möglicherweise entscheidenden Aufeinandertreffen zwischen Schalke 04 und den VfB Stuttgart. Mit dem Tabellenrechner von ran.de lassen sich die möglichen Szenarien im Saisonendspurt durchspielen.

Anzeige
Weinzierl fordert Schlussspurt von seiner Mannschaft
News

VfB-Trainer Weinzierl will "Endspiel auf Schalke"

Der VfB Stuttgart hat am Sonntag im Gastspiel bei Eintracht Frankfurt bis auf den gelbgesperrten Santiago Ascacibar alle Spieler zur Verfügung.

  • 29.03.2019
  • 12:31 Uhr

Wir haben den Endspurt schon einmal durchgetippt und prognostizieren den Schalke-Fans einen dramatischen Frühling – allerdings mit einem positiven Ausgang. Hier unsere Tipps:

27. Spieltag

1. FC Nürnberg – FC Augsburg 0:2

Hannover 96 – FC Schalke 04 1:1

Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart 2:1

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

28. Spieltag

FC Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 0:2

VfB Stuttgart – 1 FC Nürnberg 2:0

VfL Wolfsburg – Hannover 96 3:1

FC Augsburg – TSG Hoffenheim 1:1

29. Spieltag

1. FC Nürnberg – FC Schalke 04 0:1

VfB Stuttgart – Bayer Leverkusen 1:1

Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach 0:3

Eintracht Frankfurt – FC Augsburg 1:1

Anzeige
Anzeige

30. Spieltag

Bayer Leverkusen – 1. FC Nürnberg 4:0

FC Augsburg – VfB Stuttgart 0:1

FC Schalke 04 – TSG Hoffenheim 1:0

Hertha BSC – Hannover 96 0:0

31. Spieltag

FC Augsburg – Bayer Leverkusen 1:2

Borussia Dortmund – FC Schalke 04 2:0

Hannover 96 – 1. FSV Mainz 05 1:0

VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach  0:2

1. FC Nürnberg – FC Bayern München 0:3

32. Spieltag

FC Bayern München – Hannover 96 6:0

Hertha BSC – VfB Stuttgart 0:2

VfL Wolfsburg – 1. FC Nürnberg 0:1

FC Schalke 04 – FC Augsburg 2:0

33. Spieltag

Bayer Leverkusen – FC Schalke 04 2:1

VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 2:0

Hannover 96 – SC Freiburg 1:0

FC Augsburg – Hertha BSC 2:1

1. FC Nürnberg – Borussia Mönchengladbach  1:1

Anzeige

34. Spieltag

Am letzten Spieltag käme es zum großen Finish: Augsburg, Schalke und Stuttgart hätten alle 33 Punkte auf dem Konto. Stuttgart belegt lediglich aufgrund des schlechtesten Torverhältnisses den Relegationsplatz und reist am 18. Mai ausgerechnet zum FC Schalke 04. Dann wäre da auch noch Augsburg, die mit ebenfalls 33 Punkten unter Zugzwang stehen. Hannover und Nürnberg sind längst abgestiegen.

FC Schalke 04 – VfB Stuttgart 1:1

VfL Wolfsburg – FC Augsburg 0:1

Düsseldorf – Hannover 96 0:0

SC Freiburg – 1. FC Nürnberg 0:1

Der FC Schalke 04 würde sich in diesem Szenario lediglich mit dem besseren Torverhältnis retten. Für den VfB Stuttgart geht es in die Relegation

Anzeige
Article Image Media

Oliver Jensen

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp


© 2024 Seven.One Entertainment Group